Home / Personen / Céline de Loriol
Céline-de-Loriol

Céline de Loriol

Associate

CMS von Erlach Poncet AG
Rue Bovy-Lysberg 2
Postfach 5824
1211 Genf 11
Schweiz
Sprachen Französisch, Englisch, Deutsch

Zu den Tätigkeitsschwerpunkten von Céline de Loriol zählt die Prozessführung in Zivil-, Straf- und Verwaltungsverfahren. Zu ihren bevorzugten Themen gehören das Familienrecht, Vertragsrecht und Wirtschaftsstrafrecht.

Céline de Loriol hat ihr Studium an der Universität Genf absolviert, wo sie 2013 einen Bachelor in Recht und 2015 einen Master in Recht sowie ein Fachanwaltszertifikat erwarb.

2015 stiess sie als Rechtsanwaltsreferendarin zu der CMS von Erlach Poncet SA und erwarb 2017 ihr Anwaltspatent. Im Anschluss übte Céline de Loriol bei einer Genfer Rechtsanwaltskanzlei vorwiegend Tätigkeiten im Bereich Prozessrecht aus. Im August 2018  kehrte sie als Associate zu der CMS zurück.

Mehr Weniger

Ausbildung

  • 2017 – Anwaltspatent, Genf
  • 2015 – Fachanwaltszertifikat, Universität Genf (Schweiz)
  • 2015 – Master in Recht, Universität Genf (Schweiz)
  • 2013 – Bachelor in Recht, Universität Genf (Schweiz)
Mehr Weniger

Mitgliedschaften

  • Schweizerischer Anwaltsverband (SAV)
  • Genfer Anwaltsverband (ODAGE)
Mehr Weniger