Home / Personen / Fabian Martens
Fabian Martens

Fabian Martens, LL.M., LL.M., MA

Counsel

CMS von Erlach Poncet AG
Dreikönigstrasse 7
Postfach
8022 Zürich
Schweiz
Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Japanisch

Fabian Martens ist ein erfahrener Rechtsanwalt im Bereich des Schweizer und europäischen Wettbewerbs- und Kartellrechts, des Vergaberechts und regulierter Märkte.

Er berät und vertritt Klienten vor der Schweizer Wettbewerbskommission und den Schweizer Gerichten in allen Bereichen des Kartellrechts. Zu seinen Erfahrungen zählen neben der Führung von Verfahren im Kartellrecht und Zivilkartellrecht (Schadenersatzklagen) und von Fusionskontrollverfahren auch Compliance-Programme wie Schulungen, e-Learnings, Mock Dawn Raids und interne Untersuchungen.

Die Klienten von Fabian Martens stammen aus zahlreichen Branchen, insbesondere Detailhandel, Finanzbranche, Luxuskosmetik und Retail, Telecom, Logistik, Baugewerbe und Energie.

Fabian Martens verfügt über langjährige Arbeitserfahrung in renommierten in- und ausländischen Wirtschaftskanzleien sowie als Inhouse-Jurist.

Mehr Weniger

Ausbildung

  • 2019 – Master in Economics for Competition Law, King's College London
  • 2016 – Postgraduate Diploma Economics for Competition Law, King’s College London
  • 2013 – Advanced Professional Certificate in Law and Business, NYU Stern School of Business
  • 2013 – Master of Laws, LL.M., National University of Singapore (NUS)
  • 2013 – Master of Laws, LL.M., New York University (NYU)
  • 2009 – Anwaltspatent (Zürich)
  • 2006 – Rechtsstudium, lic. iur., Universität Zürich
Mehr Weniger

Mitgliedschaften

  • Schweizerischer Anwaltsverband (SAV)
  • Zürcher Anwaltsverband (ZAV, Fachgruppe Wettbewerbsrecht)
  • Studienvereinigung Kartellrecht e.V.
  • Schweizerischer Juristenverein
  • Europa Institut Zürich (EIZ)
  • Schweizerisch-Japanische Handelskammer (SJCC)
Mehr Weniger

Veröffentlichungen

  • Besprechung: DIKE-Kommentar Bundesgesetz über Kartelle und andere Wettbewerbsbeschränkungen, in: SJZ/RSJ 115 (2019) Nr. 16/17, 550, Fabian Martens.
  • Kartellrecht Entwicklungen 2018, Stämpfli Verlag 2019, ISBN 978-3-7272-2680-9, Michael Vlcek/David Mamane/Fabian Martens/Frank Bremer/Mario Strebel, https://www.staempfliverlag.com/detail/ISBN-9783727226809.
  • Antworten des Schweizer Kartellrechts auf die EU-Bestrebungen zum digitalen Binnenmarkt für Online-Plattformen, LES Newsletter, Dezember 2019, https://www.les-ch.ch/index.php/de/publikationen.
Mehr Weniger

Vorträge

  • CMS Consumer Products Conference 2019, Basel, 7. November 2019, Sustainability and antitrust law.
  • Yale University Summer Program, New Haven CT, USA, Juli 2019, The role of the antitrust lawyer.
Mehr Weniger
So­fort­hil­fe für Un­ter­neh­men in Zei­ten von CO­VID-19 – ein Über­blick
Da die Mass­nah­men des Bun­des­rats zur Ein­däm­mung der Ver­brei­tung des CO­VID-19 in der be­reits mehr­fach re­vi­dier­ten „CO­VID-19-Ver­ord­nung 2“ ver­schie­de­ne Wirt­schafts­krei­se stark be­tref­fen, hat der Bun­des­rat zur Ent­las­tung der Wirt­schaft am 13. März 2020

Feed

Zeige nur
23 März 2020
So­fort­hil­fe für Un­ter­neh­men in Zei­ten von CO­VID-19 – ein Über­blick
27 März 2020
CMS Ex­pert Gui­de to com­pe­ti­ti­on law du­ring co­ro­na­vi­rus cri­sis
09 September 2019
CMS be­rät Mer­bag beim Ver­kauf von Stand­or­ten in der Zen­tral­schweiz
Ein Team von CMS un­ter der Lei­tung von Ste­fan Brunn­schwei­ler hat MER­BAG bei dem Ver­kauf um­fas­send recht­lich be­ra­ten. Le­sen Sie mehr dar­über.
16 April 2019
CMS Schweiz ver­bes­sert er­neut ihr Ran­king bei The Le­gal 500