Home / Informationen / CMS berät Swiss Prime Site Immobilien beim Ausbau...

CMS berät Swiss Prime Site Immobilien beim Ausbau des Immobilienportfolios

03/07/2018

Swiss Prime Site Immobilien AG erwirbt in Altstetten von Implenia das bewilligte Bauprojekt "West-Log". Bei der noch zu erstellenden Immobilie handelt es sich um eine Logistikimmobilie. Die Inbetriebnahme des Gebäudes, mit einer Nutzfläche von ca. 17 500 m2, ist für 2020 geplant. Zum aktuellen Zeitpunkt sind 85% der verfügbaren Flächen bereits langfristig an ein Schweizer Grosshandelsunternehmen vorvermietet.

Ein Team von CMS Zürich um die Partnerin Dr. Sibylle Schnyder hat die Swiss Prime Site Immobilien AG im Rahmen dieser Transaktion rechtlich beraten.

Die Swiss Prime Site Immobilien AG ist eine Gruppengesellschaft der börsenkotierten Swiss Prime Site AG. Ihr Immobilienportfolio weist aktuell einen Wert von über CHF 10 Mrd. aus. Der Anlagefokus von Swiss Prime Site Immobilien AG liegt auf Investitionen in erstklassig gelegene Qualitätsliegenschaften in der Schweiz.

CMS
Dr. Sibylle Schnyder, Partnerin, Real Estate
Seraina Kihm, Associate, Real Estate

Quelle
Weitere Informationen
Mehr

Personen

Das Photo von Sibylle Schnyder
Dr. Sibylle Schnyder, LL.M.
Partnerin
Zürich
Das Photo von Seraina Kihm
Seraina Kihm
Associate
Zürich