Home / Veröffentlichungen / Catch-all = Lose-all – eine (neue) Gefahr für Ges...

Catch-all = Lose-all – eine (neue) Gefahr für Geschäftsgeheimnisse

25 September 2020

Seit Inkrafttreten des Gesetzes zum Schutz von Geschäftsgeheimnissen (GeschGehG) im April 2019 müssen vertrauliche Informationen wie Kundenlisten, Innovationsideen und technische Zeichnungen mit „angemessenen Geheimhaltungsmaßnahmen″ gesichert werden, damit sie überhaupt als Geschäftsgeheimnisse qualifiziert sind. Dies folgt aus der Neudefinition des Geschäftsgeheimnisbegriffs in § 2 Nr. 1 GeschGehG. Trifft der Inhaber der zu schützenden Information keine solchermaßen „angemessenen Geheimhaltungsmaßnahmen″, liegt schon kein (mehr…)

Mehr

Autoren

Alexander Leister
Alexander Leister, LL.M. (LTU Melbourne)
Counsel
Stuttgart
Angela Emmert
Dr. Angela Emmert
Partnerin
Köln