Home / Veröffentlichungen / Crowdworker: Kein Arbeitsverhältnis mit Plattfor...

Crowdworker: Kein Arbeitsverhältnis mit Plattformbetreiber

11 Dez 19

Die fortschreitende Digitalisierung führt zu einer Veränderung der Arbeitswelt und damit auch zur Entstehung gänzlich neuer Tätigkeitsmodelle. Bei der Anwendung der bestehenden Gesetze auf moderne Beschäftigungsmodelle kann es zu Unklarheiten darüber kommen, wie diese sich in die bestehenden rechtlichen Rahmenbedingungen einfügen und welche Regelungen überhaupt Anwendung finden. Diese Fragen stellen sich insbesondere auch beim sog. Crowdworking. Das LAG München hat (mehr…)

Mehr

Autoren

Isabel Meyer-Michaelis
Dr. Isabel Meyer-Michaelis, LL.M. oec.
Counsel
Köln
Kira Falter
Kira Falter
Counsel
Köln