Home / Veröffentlichungen / Das Wettbewerbsregister auf der Zielgeraden

Das Wettbewerbsregister auf der Zielgeraden

19 November 2020

Das in 2017 verabschiedete Gesetz zur Einführung des Wettbewerbsregisters (WRegG) trifft die gesetzlichen Regelungen zur Einführung eines bundesweiten Korruptionsregisters zur Anwendung bei öffentlichen Auftragsvergaben. Das Register wurde beim Bundeskartellamt angesiedelt. Das Gesetz sieht vor, dass die Regelungen zu den technischen und organisatorischen Voraussetzungen in einer Rechtsverordnung getroffen werden. Nach seiner bisherigen Fassung soll das Register erst in Betrieb gehen, wenn (mehr…)

Mehr

Autoren

Christian Scherer-Leydecker
Dr. Christian Scherer
Partner
Köln