Home / Veröffentlichungen / Der Minderjährige als Unternehmensnachfolger

Der Minderjährige als Unternehmensnachfolger

15 Aug 16

Aus verschiedenen Gründen ist es für Familienunternehmer wichtig, ihre Kinder bereits früh in das Unternehmen einzubinden. Das Unternehmen soll im Besitz der Familie erhalten und weiterhin wirtschaftliche Grundlage der Familie bleiben. Werden die Familienmitglieder in jungen Jahren an das Unternehmen herangeführt, fördert dies die Identifikation mit dem Unternehmen und die Bereitschaft, später im Unternehmen tätig zu werden. Eine frühe Integration (mehr…)

Mehr

Autoren

Daniel Mahn
Daniel Mahn
Senior Associate
Stuttgart