Home / Veröffentlichungen / DSGVO: EUR 400.000 Strafe für die Verletzung von...

DSGVO: EUR 400.000 Strafe für die Verletzung von Patientendaten

24 Oktober 2018

Bislang wurde die Möglichkeit der Verhängung von hohen Geldbußen nach der DSGVO nur als weit entfernter und theoretischer Fall behandelt. Nun hat die erste europäische Datenschutzbehörde auf robuste Art von ihren Befugnissen Gebrauch gemacht: Die portugiesische Datenschutzbehörde CNPD (Comissão Nacional de Protecção de Dados) verhängt wegen einer Verletzung von Patientendaten in einem Krankenhaus eine Geldbuße in Höhe von EUR 400.000. (mehr…)

Mehr

Autoren

Foto von Rene Sandor
Dr. Rene Sandor, LL.M. (King's College London)
Senior Associate
München