Home / Veröffentlichungen / Kurzarbeitergeld für Zeitarbeitsunternehmen – nicht...

Kurzarbeitergeld für Zeitarbeitsunternehmen – nicht uneingeschränkt!

01 Juli 2020

Aufgrund der Coronakrise hat der Gesetzgeber die gesetzlichen Anforderungen an den Bezug von Kurzarbeitergeld abgesenkt und dessen Inanspruchnahme befristet auch für Zeitarbeitsunternehmen ermöglicht (s. § 11a AÜG i.V.m. den einschlägigen Rechtsverordnungen). Davon wurde und wird in der Überlassungsbranche gezwungenermaßen reger Gebrauch gemacht. Dass Zeitarbeitsunternehmen mit Sitz im europäischen Ausland nicht zwingend Kurzarbeitergeld zu gewähren ist, hat das Bay. LSG in (mehr…)

Mehr

Autoren

Alexander Bissels
Dr. Alexander Bissels
Partner
Köln
Kira Falter
Kira Falter
Counsel
Köln