Home / Veranstaltungen / 15. Structured FINANCE

15. Structured FINANCE

Stuttgart, Deutschland

Vergangene Veranstaltung
27 November 2019, 09:00 - 28 November 2019, 18:00

Die Kongressmesse „Structured FINANCE“ ist die Leitveranstaltung für moderne Unternehmensfinanzierung mit der höchsten CFO-Präsenz in Deutschland. Auf der seit 2005 jährlich im Herbst stattfindenden Kongressmesse treffen Finanzentscheider großer mittelständischer und börsennotierter Unternehmen auf Ihresgleichen und auf Anbieter moderner Finanzierungsprodukte.

Themen

Anleihen, Eigenkapital, Treasury, Fördermittel, Forderungsfinanzierung, Digitalisierung, Kapitalmarkt, M&A, Rating, Asset Management, Schuldschein, Syndizierter Kredit u.v.m.

CMS Deutschland auf der Structured FINANCE

CMS Deutschland ist im Rahmen eines Roundtable zum Thema "Status quo bei Schuldschein-Plattformen: alles bleibt anders" am 27. November von 16.45 bis 17.45 Uhr im Raum C6.2.1 auf der Structured FINANCE vertreten.

Das Angebot an Schuldscheinplattformen wächst, gleichzeitig nehmen die Zahl der Funktionen und deren Vernetzung zu. Themen wie Digitalisierung und Tokenisierung sind neue Treiber. Doch nicht alles, was möglich wäre, ist auch sinnvoll oder rechtlich unproblematisch – und nicht immer vereinfachen die Neuheiten den Umgang mit Schuldscheinen. Der Roundtable gibt einen Einblick in aktuelle rechtliche und organisatorische Fragen und zeigt Lösungsmöglichkeiten auf.

Referenten

  • Philipp Melzer, CMS Deutschland
  • Patrick Schwarz, Senior Counsel, Daimler AG Rechtsabteilung
  • Dr. Christoph Bastian, Leiter Team Digitalisierung Recht, Landesbank Baden-Württemberg

Für die Anmeldung sowie einen Überblick zum vollständigen Programm, allen Referenten und den Preisen besuchen Sie bitte die Website des Veranstalters.

Sprecher

Philipp Melzer
Philipp Melzer
Partner
Frankfurt