Home / Veranstaltungen / 6. Viadrina Compliance Congress

6. Viadrina Compliance Congress

Aus der Vergangenheit in die Zukunft der Compliance-Entwicklung

Berlin, Deutschland

Vergangene Veranstaltung
10 Juli 2018, 12:30 - 11 Juli 2018, 13:00

Höhere Sanktionen, konsequente Vorgehensweise und Anreize für die Offenlegung von Verstößen sind die Mittel, mit denen die neue Regierung gegen die Wirtschaftskriminalität vorgehen möchte. Darüber hinaus soll für mehr Rechtssicherheit für interne Ermittlungen gesorgt werden.

Die Compliance-Entwicklung erreicht eine neue Dimension, denke man ferner an das BGH-Urteil, in dem die sanktionsmindernde Wirkung von Compliance Management Systemen bestätigt wurde. Compliance wird jetzt schon rechtlich gewürdigt. Dabei steigt die Möglichkeit der Kontrolle an, was über die Wettbewerbs- und Transparenzregister sowie nicht finanzielle Berichterstattung und den novellierten DCGK erreicht wird.

Doch welche Compliance Management Systeme sollten Unternehmen einfügen, damit die Anforderungen erfüllt werden? Wie groß sind die Unterschiede zwischen Industrie, Banken, Mittelstand und Verwaltung? All dies sind Themen der diesjährigen Veranstaltung, die als Austauschplattform für Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft, Beratung und Verwaltung dient.

Programm

Tag 1

12.30 Uhr

Registrierung und Imbiss

13.30 Uhr

Eröffnung und Begrüßung
Prof. Dr. Stephan Kudert, Präsident, Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder)
Elisabeth Quack, Leiterin, Ottobock Science Center Berlin
Dr. Rainer Markfort, Vorstandsmitglied, Deutsches Institut für Compliance (DICO e.V.)
Prof. Dr. Bartosz Makowicz, Direktor, Viadrina Compliance Center

14.00 Uhr

Keynote | "Rechtstreue als Primärpflicht? – Anmerkungen zur Formalisierung von CMS"
Prof. Dr. Thomas Fischer, Vorsitzender Richter am BGH a.D.

14.30 Uhr

1. Panel | Anreizmodell durch Compliance-Belohnung: Auswirkungen, Kodifizierung und Zukunft
Prof. Dr. Konrad Ost, Vizepräsident, Bundeskartellamt
Holger Beutel, UA-Leiter, Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle
Dr. Amr Sarhan, Vorsitzender Richter, Landgericht Köln
Dr. Klaus Moosmayer, Chief Compliance Officer, SIEMENS AG

Moderation: Prof. Dr. Christoph Brömmelmeyer, Lehrstuhlinhaber für Bürgerliches Recht und Europäisches Wirtschaftsrecht, Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder)

16.00 Uhr

Pause

16.30 Uhr

2. Panel | Compliance verschiedener Geschwindigkeiten oder auf dem Weg zum gemeinsamen, branchenübergreifenden Standard?
Lutz Cauers, Chief Compliance Officer, Deutsche Bahn AG
Martin Stadelmaier, Leiter Recht und Compliance, Flughafen Stuttgart GmbH
Birgit Laitenberger, Leiterin des Referats Korruptionsprävention und Sponsoring, Bundesministerium des Innern
Ralf Stracke, Bereichsleiter Compliance, Deutsche Kreditbank AG

Moderation: Prof. Dr. Peter Fissenewert, Professor für Wirtschaftsrecht, Partner bei Buse Heberer Fromm

19.00 Uhr

Ausklang des Tages

 Tag 2

9.30 Uhr

3. Panel | Gestiegene Transparenz- und Offenlegungspflichten als Compliance-Kontrolle
Ulf Krause, Teamleiter Transparenzregister, Bundesanzeiger Verlag
Prof. Dr. Sonja Wüstemann, Lehrstuhlinhaberin für Rechnungslegung und Controlling, Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder)
Meinhard Remberg, Compliance Officer, SMS GmbH
Dr. Maria Wienker, Referat Geldwäscheprävention und Verhinderung der Terrorismusfinanzierung, Bundesministerium der Finanzen

Moderation: Dr. Sophie Luise Bings, Counsel, Business Integrity, Deloitte Legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

11.00 Uhr

Pause

11.30 Uhr

4. Panel | Rechtssicherheit und Zuverlässigkeit interner Ermittlungen
Prof. Dr. Lena Rudkowski, Juniorprofessorin für Bürgerliches Recht, Arbeits- und Versicherungsrecht, Freie Universität Berlin
Michael Loer, Staatsanwalt, Staatsanwaltschaft Frankfurt a.M.
André Stein, Chief Compliance Officer, Ottobock SE & Co. KGaA
Dr. Matthias Korte, Leiter der Unterabteilung Rechtspflege RB, Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz

Moderation: Dr. Harald Potinecke, Partner bei CMS Deutschland

13.00 Uhr

Schlusswort
Cornelius von Eichel-Streiber, Geschäftsführer, Compliance Academy GmbH

Für die Anmeldung zur Veranstaltung besuchen Sie bitte die Website des Veranstalters.

Viadrina Compliance Congress

Sprecher

Harald W Potinecke
Dr. Harald W Potinecke
Partner
München