Home / Veranstaltungen / 2. Geldwäsche-Experten-Breakfast

2. Geldwäsche-Experten-Breakfast

Frankfurt am Main, Deutschland

Standort anzeigen
Vergangene Veranstaltung
01 Juni 2017, 08:30 - 10:30

Nachdem wir bei unserer ersten Veranstaltung im ersten Quartal 2017 auf den Referentenentwurf des Gesetzes zur Umsetzung der Vierten EU-Geldwäscherichtlinie und den möglichen Änderungen für den Finanz- und Nicht-Finanzsektor eingegangen sind, möchten wir Sie in einem weiteren Experten-Breakfast auf den aktuellen Stand der Entwicklungen bringen.

In den letzten Tagen und Wochen haben verschiedene politische Instanzen Stellung bezogen, darunter der Bundesrat, die Bundesregierung und der Finanzausschuss. Die Inhalte und Rahmenbedingungen der zukünftigen Anforderungen an Unternehmen werden konkreter; die Intervention von Verbänden hat einige Veränderungen gegenüber dem Regierungsentwurf bewirkt.

Wie auch im ersten Termin möchten wir uns mit Ihnen über den derzeitigen Stand des Gesetzgebungsverfahrens und dessen Auswirkungen für die Praxis austauschen. Hierbei soll bei einem leckeren Frühstück auch viel Raum für eine rege Diskussion sein.

Die Veranstaltung richtet sich sowohl an Unternehmen des Finanz- wie auch des Nichtfinanzsektors; besondere Auswirkungen für den Nichtfinanzsektor werden besonders hervorgehoben. 

Bei Interesse an der Veranstaltung steht Ihnen unser Event-Team gerne zur Verfügung. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Sprecher

Joachim Kaetzler
Dr. Joachim Kaetzler
Partner
Frankfurt
Christina von Appen, Maître en Droit
Till Komma
Till Komma, Maître en Droit
Senior Associate
Frankfurt