Home / Veranstaltungen / KöMoG – Das Optionsmodell im Praxisfokus I/II

KöMoG – Das Optionsmodell im Praxisfokus I/II

Einführung von § 1a KStG | Die Option nach KöMoG – Neue Möglichkeiten für Start-ups und Familienunternehmen

Vergangene Veranstaltung
05 Oktober 2021, 14:00 - 15:30 UTC +02:00

Mit dem Gesetz zur Modernisierung des Körperschaftsteuerrechts (KöMoG) hat der Gesetzgeber für Personenhandels- und Partnerschaftsgesellschaften die Möglichkeit eingeführt, auf Antrag in das Besteuerungsregime für Körperschaften zu wechseln. In unseren Online-Seminaren am 5. und 6. Oktober 2021 geben wir erste Praxishinweise zum neuen Optionsmodell insbesondere für Start-ups, Familienunternehmen, Kapitalgesellschaften sowie international tätige Unternehmen und Gesellschafter.

Im Praxisfokus I am 5. Oktober 2021 wird die Option als konkrete Gestaltungsmöglichkeit für Start-ups sowie in der Nachfolgeplanung und bei der Strukturierung von Familienvermögen beleuchtet. Zudem gewinnen Sie einen einführenden Überblick über die rechtlichen und steuerlichen Aspekte der Optionsausübung nach § 1a KStG.

Für Informationen zum Praxisfokus II am 6. Oktober klicken Sie bitte hier.


Bitte füllen Sie das Kontaktformular aus, wenn Sie an einer Teilnahme an dem Webinar interessiert sind. Sie erhalten in Kürze eine Rückmeldung von uns.


Interessieren Sie sich für Informationen zu Veranstaltungen oder anderen wichtigen Rechtsentwicklungen von CMS Deutschland, dann melden Sie sich gerne über unseren CMS InfoService dafür an. 

Webinar
  • 05 Oktober

Sprecher

Foto von Hans Christian Blum
Hans Christian Blum
Partner
Stuttgart
Foto von Jörg Schrade
Jörg Schrade
Partner
München
Foto von Luise Uhl-Ludäscher
Luise Uhl-Ludäscher, Dipl.-Ökonomin, Dipl.-Finanzwirtin (FH)
Principal Counsel
Stuttgart
Foto von Martin Friedberg
Dr. Martin Friedberg, LL.M.
Counsel
Düsseldorf
Foto von Frederike Volkmann
Dr. Frederike Volkmann, LL.B.
Counsel
Hamburg
Mehr zeigen Weniger zeigen