Home / Veranstaltungen / Meldepflicht für alle – Neuerungen durch das Transparenzregister-...

Meldepflicht für alle – Neuerungen durch das Transparenzregister- und Finanzinformationsgesetz (TraFinG)

Vergangene Veranstaltung
28 September 2021, 10:00 - 11:00 UTC +02:00

Am 1. August 2021 tritt das Transparenzregister- und Finanzinformationsgesetz („TraFinG“) in Kraft. Damit soll die Bekämpfung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung weiter vorangetrieben und mehr Transparenz über Rechtseinheiten und ihre wirtschaftlich Berechtigten geschaffen werden.

Handlungsbedarf entsteht durch das TraFinG insbesondere für juristische Personen des Privatrechts (z. B. GmbH, AG, SE), eingetragene Personengesellschaften (z. B. OHG, GmbH & Co. KG) sowie Trusts und Trust-ähnliche Gestaltungen mit Sitz in Deutschland. Denn die bisher nach dem Geldwäschegesetz geltenden Mitteilungsfiktionen werden aufgehoben. Damit werden künftig auch börsennotierte Unternehmen sowie Rechtseinheiten, bei denen die Angaben zu den (fiktiv) wirtschaftlich Berechtigten bereits etwa aus dem Handelsregister oder Unternehmensregister abrufbar sind, verpflichtet, ihre wirtschaftlich Berechtigten nicht nur zu ermitteln, sondern dem Transparenzregister auch positiv zur Eintragung mitzuteilen, egal ob diese bereits in den vorgenannten Registern eingetragen sind oder nicht. An das Transparenzregister muss also künftig in jedem Fall eigenständig gemeldet werden.

Zudem sind die Fälle, in denen ausländische Erwerber deutscher Immobilien Angaben zu ihren wirtschaftlich Berechtigten dem deutschen Transparenzregister melden müssen, erheblich erweitert worden.

Das Transparenzregister wird damit von einem Auffang- zu einem Vollregister. Seine Relevanz für Unternehmen, Notare sowie Rechts- und Steuerberater wird dadurch in der täglichen Praxis signifikant ansteigen.

In unserem Webinar möchten wir Ihnen alle wichtigen Neuerungen zum TraFinG, inklusive Übergangsfristen und Handlungsempfehlungen, im Detail vorstellen.

 

Anmeldung

Bitte füllen Sie das Kontaktformular aus, wenn Sie an einer Teilnahme an an unserem Webinar interessiert sind. Sie erhalten in Kürze eine Rückmeldung von uns.

Webinar
  • 28 September

Sprecher

Foto von Dirk Schauer
Dr. Dirk Schauer
Partnerin/Partner
Stuttgart
Foto von Victoria Willemer
Dr. Victoria Willemer
Counsel
München
Foto von Artur Baron
Artur Baron
Senior Associate
Düsseldorf
Foto von Till Komma
Till Komma, Maître en Droit
Senior Associate
Frankfurt
Mehr zeigen Weniger zeigen