Home / Veranstaltungen / M&A und Private Equity 2020

M&A und Private Equity 2020

14. Jahreskonferenz

Frankfurt am Main, Deutschland

Vergangene Veranstaltung
29 September 2020, 09:15 - 17:00

Nach einem moderaten Jahresauftakt sind die Unternehmenszusammenschlüsse und -übernahmen in den letzten Monaten deutlich zurückgegangen. Viele Marktteilnehmer sind der Ansicht, dass die Folgewirkungen der Coronakrise für die Wirtschaftsentwicklung erheblich sein werden. Corporates und Finanzinvestoren prüfen daher eine umfassende Neuausrichtung ihrer M&A-Aktivitäten und analysieren die Auswirkungen der Corona-Krise auf die kommenden Jahre.

In diesem spannenden Marktumfeld findet an der Frankfurt School of Finance & Management im September die 14. Jahreskonferenz "M&A und Private Equity" statt. Seit ihrem Auftakt im Jahr 2007 hat sie sich als hochrangiges Informations- und Netzwerkforum an der Schnittstelle von Praxis und Wissenschaft etabliert. Neben Beiträgen namhafter Branchenvertreter werden die Ergebnisse der besten M&A-Masterstudien des aktuellen Jahrgangs der Frankfurt School vorgestellt.

Gesamtmoderator des Tages ist Prof. Dr. Christoph Schalast, Professor für Mergers & Acquisitions, Wirtschaftsrecht und Europarecht der Frankfurt School of Finance & Management. 

Als Sprecher und Podiumsteilnehmer wirken u. a. mit: Thorsten Langheim (Mitglied des Vorstands, Deutsche Telekom AG), Mathias Böhmer (Leitung Mergers, Acquisitions and Integration, Festo SE & Co. KG), Dr. Michael Drill (Vorstandsvorsitzender, Lincoln International AG), Dr. Maximilian Grub (Rechtsanwalt / Partner, CMS), Andreas Kimmerle (Geschäftsführer, ErgoPack Deutschland GmbH), Tim Nielsen (Head of Group Treasury | Capital Markets, Merck KgaA), Dr. Dietmar Nienstedt (Senior Vice President, Global Head of Mergers & Acquisitions, Deutsche Post DHL Group), Florian Pape (Geschäftsführer, Argos GmbH), Beatrice Rodenstock (Geschäftsführende Gesellschafterin, Rodenstock-Gesellschaft für Familienunternehmen mbH), Lukas Walangitang (Director Internal Audit EMEA, Mitsubishi Chemical Holdings Europe GmbH) und Wissenschaftler der Bergischen Universität Wuppertal, der Ernst-Abbe-Hochschule Jena und der HHL Leipzig Graduate School of Management. 

Hybrid-Event: Die Konferenz findet auf dem Campus der Frankfurt School of Finance & Management statt. Eine Eventteilnahme ist vor Ort oder online möglich.

Das Programm der Veranstaltung finden Sie hier. Für CMS spricht Dr. Maximilian Grub zum Thema M&A und Private Equity in Europa – Auswirkungen der Coronakrise auf Branchen, Regionen und Strategien.

Für die (kostenpflichtige) Anmeldung sowie allen weiteren Informationen besuchen Sie bitte die Website des Veranstalters.

Eine Veranstaltung von:


Aktuelle Informationen zu COVID-19 finden Sie in unserem Corona Center. Wenn Sie Fragen zum Umgang mit der aktuellen Lage und den Auswirkungen für Ihr Unternehmen haben, sprechen Sie unser CMS Response Team jederzeit gerne an.


Sprecher

Dr. Maximilian Grub
Partner
Stuttgart