Home / Veranstaltungen / Neue Herausforderungen durch die Umsetzung der CS...

Neue Herausforderungen durch die Umsetzung der CSR-Richtlinie

Stuttgart, Deutschland

Vergangene Veranstaltung
06 April 2017, 16:00 - 18:00

Mit der Umsetzung der sogenannten CSR-Richlinie in nationales Recht werden künftig bestimmte kapitalmarktorientierte Gesellschaften und Konzerne verpflichtet sein, im Rahmen des Lageberichts bzw. Konzernlageberichts eine Erklärung über diverse nichtfinanzielle Aspekte sowie eine um Angaben zum Diversitätskonzept erweiterte Erklärung zu Unternehmensführung abzugeben. Erforderlich werden dabei vor allem Angaben über Arbeitnehmer-, Sozial- und Umweltbelange, die Achtung der Menschenrechte und die Korruptionsbekämpfung. Insbesondere die Einbeziehung der Lieferkette und deren nachhaltige Ausgestaltung werden auch mittelständische Unternehmen künftig vor neue Herausforderungen stellen.

Programm

16.00Uhr

Begrüßung

16.10 bis 16.30Uhr

Rechtlicher Hintergrund
• Kerninhalte der Neuregelungen
• Adressaten der Berichtspflicht nach § 289c HGB
• Inhalt der Berichtspflicht
• Prüfungspflicht
• Folgen eines Verstoßes gegen die Berichtspflicht
• Die Berichtspflicht zur Diversität nach § 289f HGB

16.30 bis 17.00Uhr

Umsetzung der CSR-Richtlinie anhand ausgewählter Praxisbeispiele

17.00 bis 18.00Uhr

Möglichkeit für Fragen und Diskussion mit anschließendem Get-Together

Ihre Referenten

Dr. Karsten Heider
Partner
CMS in Stuttgart

Christoph Brauchle
Wirtschaftsprüfer und Steuerberater
Ebner Stolz

Uwe Harr
Wirtschaftsprüfer und Steuerberater
Ebner Stolz

Bei Interesse an der Veranstaltung steht Ihnen unser Event-Team gerne zur Verfügung. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Sprecher

Karsten Heider
Dr. Karsten Heider
Partner
Stuttgart