Home / Veranstaltungen / Praxisworkshop: EU-Datenschutzgrundverordnung

Praxisworkshop: EU-Datenschutzgrundverordnung

Hamburg, Deutschland

Standort anzeigen
Vergangene Veranstaltung
04 Juli 2017, 17:00 - 19:30

Am 25. Mai 2018 ist es soweit: Die Europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) findet Anwendung. Sie betrifft alle Unternehmen über sämtliche Branchen hinweg. Nicht nur ergeben sich aus der DSGVO neue Herausforderungen für Unternehmen, es drohen auch deutlich erhöhte Bußgelder bei Verstößen. Spätestens jetzt ist es daher ratsam, das Thema Datenschutz und Datensicherheit aktiv anzugehen. 

Der Praxisworkshop behandelt einige zentrale Themen der DSGVO. Dazu gehören u. a.

  • Informations- und Meldepflichten
  • Dokumentations- und Nachweispflichten
  • Auftragsdatenverarbeitung
  • die Rolle des Datenschutzbeauftragten
  • Datenschutzfolgeabschätzung
  • Datenübermittlung in Drittstaaten

Ein besonderer Schwerpunkt wird zudem auf dem Gebiet des Arbeitsrechts liegen. Auch dort stellen sich durch die DSGVO einige neue Herausforderungen, die unbedingt Beachtung finden müssen.

Programm

17.00 Uhr

Einlass und Registrierung

17.30 Uhr

Begrüßung

17.45 Uhr

Vorträge

 

Umsetzung der DSGVO im Unternehmen
Dr. Malte Grützmacher, Partner, Fachanwalt für Informationstechnologierecht, CMS
Dr. Florian Schneider, Rechtsanwalt, CMS

 

Arbeitsrechtliche Herausforderungen der DSGVO
Dr. Daniel Ludwig, Partner, Fachanwalt für Arbeitsrecht, CMS

 

Anschließende Diskussion

19.00 Uhr

Get-together und kulinarischer Ausklang

Bei Interesse an der Veranstaltung steht Ihnen unser Event-Team gerne zur Verfügung.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

In Kooperation mit:

Logo BUJ

Sprecher

Dr. Malte Grützmacher, LL.M. (University of London)
Partner
Hamburg
Daniel Ludwig
Dr. Daniel Ludwig
Partner
Hamburg
Florian Schneider
Dr. Florian Schneider