Home / Veranstaltungen / Run-Off: Umgang mit Altverträgen

Run-Off: Umgang mit Altverträgen

Deutschland

Vergangene Veranstaltung
29 Oktober 2014, 08:30 - 13:30

Der Run-Off, d.h. die Abwicklung von Versicherungsbeständen oder ganzen Versicherungsunternehmen, hat in den letzten Jahren in ganz Europa zunehmend an Bedeutung gewonnen. Diese Entwicklung wird auch in Deutschland durch die Einführung und Umsetzung von Solvency II noch zunehmen.

Die vorliegende Veranstaltung gibt einen Überblick über die Chancen und Risiken, die aus wirtschaftlicher, rechtlicher und personeller Sicht mit einem Run-Off verbunden sind.

Bitte melden Sie sich bis zum 22. Oktober 2014 über unser Anmeldeformular an. Die Teilnahme ist für Sie kostenlos.

Programm

8.30 - 9.00 Uhr
Get-together und leichtes Frühstück

9.00 - 9.15 Uhr

Begrüßung/Einführung

  • Dr. Winfried Schnepp
    Fachanwalt für Versicherungsrecht, CMS Hasche Sigle

9.15 - 9.45 Uhr
Eigenkapitalfreisetzung durch die Abgabe von Altgeschäft

  • Yvonne Gebert, LL.M.
    Master of Insurance Law und Fachanwältin für Versicherungsrecht, CMS Hasche Sigle

9.45 - 10.30 Uhr
Acht Wege für den Run-Off: Von der Abgabe bis zur Zession

  • Dr. Felix Rollin
    Leiter der Rechtsabteilung, DARAG/Spezialversicherer für Run-Off

10.30 - 10.45 Uhr
Kaffeepause

10.45 - 11.30 Uhr
Ein Beispiel aus der Praxis:
Der Run-Off der GLOBALE Rückversicherungs-AG: Interne Abwicklung, Claims Management und Commutation-Strategien

  • Thomas Freudenstein
    Rechtsanwalt und Direktor Commutation- und Schadenmanagement, Globale Rück

11.30 - 12.15 Uhr
Die Rolle des Maklers bei Management von Altbeständen

  • Thomas Willkowei
    Head Area "Aon Benfield Consulting", AON Benfield

12.15 - 13.00 Uhr
Mitarbeiterbindungsmaßnahmen und Trennungskonzepte im Run-Off

  • Kay Uwe Erdmann
    Vorstand, Globale Rück und Of Counsel, CMS Hasche Sigle
  • Julia Glaser, LL.M.
    Maitre en droit und Fachanwältin für Arbeitsrecht, CMS Hasche Sigle

13.00 Uhr
Mittagessen und Ausklang der Veranstaltung

Details zur Veranstaltung

Mittwoch, 29. Oktober 2014, 8.30 bis ca. 13.30 Uhr
CMS Hasche Sigle
Kranhaus 1
Im Zollhafen 18
50678 Köln

Sprecher

Winfried Schnepp
Dr. Winfried Schnepp
Partner
Köln
Kay Uwe Erdmann