Home / Veranstaltungen / Webinar: Homeoffice im Ausland – Woran Arbeitgeber...

Webinar: Homeoffice im Ausland – Woran Arbeitgeber denken sollten

24 November 2020, 10:00 - 11:30
Ihre Zeit?

COVID-19 hat das Homeoffice in Deutschland salonfähig gemacht. Doch nun gehen die Wünsche der Arbeitnehmer weiter: warum in Deutschland bleiben, warum nicht von Italien, Polen oder Frankreich aus arbeiten?

Das Online-Seminar gibt Ihnen einen Überblick, woran Sie bei entsprechenden Gestaltungen im Sozialversicherungs-, Steuer- und Arbeitsrecht denken sollten, wenn Mitarbeiter ihre Arbeitsleistung vorübergehend oder dauerhaft aus einem ausländischen Homeoffice erbringen wollen. Martina Hidalgo und Dr. Isabella Denninger (beide CMS Deutschland) erläutern die aktuellen Herausforderungen, geben Handlungsempfehlungen und diskutieren mit den Teilnehmern deren Fragen.

Sie erhalten somit Gelegenheit zur Erläuterung und Diskussion von Fragen betreffend Home Office – Tätigkeiten im Ausland aus folgenden Rechtsgebieten:

  • Sozialversicherungsrecht
  • Steuerrecht
  • Arbeitsrecht

Die Inhalte des Seminars sind zur Pflichtfortbildung gem. § 15 FAO geeignet.

Für die Anmeldung sowie einen Überblick zum vollständigen Programm und den Preisen besuchen Sie bitte die Website des Veranstalters.

In Kooperation mit:

BVAU

Bundesverband der Arbeitsrechtler in Unternehmen e.V.


Aktuelle Informationen zu COVID-19 finden Sie in unserem Corona Center. Wenn Sie Fragen zum Umgang mit der aktuellen Lage und den Auswirkungen für Ihr Unternehmen haben, sprechen Sie Ihren Ansprechpartner bei CMS oder unser CMS Response Team jederzeit gerne an.


Webinar
  • 24 November

Sprecher

Martina Hidalgo
Partnerin
München
Dr. Isabella Denninger
Senior Associate
München