Home / Veranstaltungen / Wirtschaftsfrühstück – Mit Vorsprung in den T...

Wirtschaftsfrühstück – Mit Vorsprung in den Tag

Grundbuchliche Belastungen als Dealkiller – Achtung bei Vermietung, Ankauf und Finanzierung!

Deutschland

Vergangene Veranstaltung
10 Juni 2015, 08:30 - 10:00

Wirtschaftsfrühstück – Mit Vorsprung in den Tag
Grundbuchliche Belastungen als Dealkiller – Achtung bei Vermietung, Ankauf und Finanzierung!

Lage und Zustand eines Gebäudes und der durch einen guten Mietvertrag gesicherte Cash-Flow stehen im Vordergrund der Bewertung einer Immobilie.

Aber Achtung:
Das Grundbuch ist von höchster Bedeutung – nicht nur für jeden Immobilienkäufer, sondern auch für Vermieter, Mieter und Finanzierer. Ein geschulter Blick in das Grundbuch informiert über Belastungen, die sich im schlimmsten Fall als Dealkiller erweisen können.

Bestimmte grundbuchliche Belastungen können den Wert und die Veräußerbarkeit der Immobilie einschränken oder sogar unmöglich machen. Eine sachkundige Analyse des Grundbuchs lohnt sich daher immer. Doch worauf sollte man achten? Und was verbirgt sich eigentlich hinter den Begriffen Mieterdienstbarkeit, Grunddienstbarkeit, Nießbrauch und Grundschuld?

Diese Themenkomplexe werden wir in diesem Wirtschaftsfrühstück näher beleuchten und Ihnen praktische Handlungsempfehlungen zur Vermeidung von Problemen geben.

Programm

8.30 bis 9.00 Uhr
Get-together bei Kaffee und Frühstück

9.00 bis 10.00 Uhr
Vortrag und Diskussion

Referenten

Dr. Franziska Rösch
Rechtsanwältin, CMS Deutschland

Dr. Carsten Giersch
Rechtsanwalt, CMS Deutschland

Bei Interesse an der Veranstaltung stehen wir Ihnen unter [email protected] gerne zur Verfügung. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Sprecher

Dr. Franziska Rösch, LL.M. Eur.