Kartellrecht

Deutschland

Wir verfügen über nahezu 40 Jahre Erfahrung auf dem Gebiet des Kartellrechts. Mit etwa 140 Kartellanwälten, davon über 35 in Deutschland, ist die Praxisgruppe Kartellrecht des CMS-Netzwerks in über 20 europäischen Staaten und in China präsent.

Unser Anspruch ist es, für unsere Mandanten pragmatische Lösungen zu erarbeiten, nicht nur Risiken aufzuzeigen. Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge, Branchenfokussierung und langjährige Erfahrung aus zahlreichen Verfahren vor deutschen Kartellbehörden, der Europäischen Kommission und nationalen wie europäischen Gerichten zeichnen unsere Kartellrechtsspezialisten aus.

Wir verfügen über hervorragende Kontakte zu Beamten der Landeskartellbehörden, des Bundeskartellamts und der Europäischen Kommission. Über unser Brüsseler Büro sind wir in der Lage, die Interessen unserer Mandanten gegenüber der Europäischen Kommission auch unmittelbar vor Ort wahrzunehmen. Mit Kartellanwälten in über 20 europäischen Staaten im CMS-Netzwerk bieten wir unseren Mandanten eine einzigartige europäische Perspektive für grenzüberschreitende und internationale Projekte und Fragestellungen.

Zahlreiche kartellrechtliche Veröffentlichungen spiegeln die Kompetenz unserer Kartellrechtsexperten wider.

Schwerpunkte unserer kartellrechtlichen Tätigkeit sind:

  • Fusionskontrollverfahren
    • Europäische Kommission
    • Bundeskartellamt
    • Europa- / weltweite Koordinierung multinationaler Verfahren
  • Kartellbußgeldverfahren, z.B.
    • Unterstützung bei Durchsuchungen
    • Verteidigung in Kartellbußgeldverfahren
    • Kronzeugenanträge
    • Vergleichsverfahren
    • Europa- / weltweite Koordinierung multinationaler Verfahren
  • Prozessführung
    • Gerichte der Europäischen Union
    • Deutsche Gerichte, einschließlich Schadensersatzprozesse („Follow-on-Klagen“)
  • Missbrauch von Marktmacht, z.B.
    • Preis- und Rabattgestaltung
    • Belieferungsansprüche
    • Vertretung in Missbrauchsverfahren
  • Vertriebskartellrecht, z.B.
    • Vertriebssysteme
    • Internetvertrieb
    • Selektiver Vertrieb
    • Kunden- oder Gebietszuweisung
  • Kooperationsverträge, z.B.
    • Joint-Venture-Verträge
    • Entwicklungs- oder Produktionsvereinbarungen
    • Einkaufsgemeinschaften
  • Compliance, z.B.
    • Erstellen und Umsetzen von Compliance-Programmen
    • Schulungen
    • Kartellrechtliche Audits
  • Regulierte Märkte, z.B. Energie (Strom, Gas), Telekommunikation, Wasser etc.
Mehr Weniger
September 2019
CMS Com­pe­ti­ti­on Con­tact Card
The CMS Com­pe­ti­ti­on Group has mo­re than 180 com­pe­ti­ti­on la­wy­ers in 48 ci­ties in 34 coun­tries, ma­king it one of the lar­gest com­pe­ti­ti­on teams in Eu­ro­pe. We can rea­di­ly bols­ter our teams with com­pe­ti­ti­on...
July 2019
CMS Com­pe­ti­ti­on & EU Glo­bal Bro­chu­re
The CMS Com­pe­ti­ti­on & EU Group is one of the lar­gest com­pe­ti­ti­on teams in Eu­ro­pe and of­fers you the most wi­de­s­pre­ad pan-Eu­ro­pean co­ver­a­ge. With mo­re than 225 com­pe­ti­ti­on la­wy­ers ba­sed in 35 coun­tries...

Feed

Zeige nur
20/01/2021
Die 10. GWB-No­vel­le (GWB-Di­gi­ta­li­sie­rungs­ge­setz) ist heu­te in Kraft ge­tre­ten
Heu­te sind um­fas­sen­de Än­de­run­gen im deut­schen Kar­tell­recht in Kraft ge­tre­ten, und zwar mit der 10. No­vel­lie­rung des Ge­set­zes ge­gen Wett­be­werbs­be­schrän­kun­gen („GWB“) durch das GWB-Di­gi­ta­li­sie­rungs­ge­setz1...
30/12/2020
CMS be­rät Kai­sers­lau­ter­ner Spar­kas­sen bei Fu­si­on
Stutt­gart – Der Zweck­ver­band der Kreis­spar­kas­se Kai­sers­lau­tern und die Stadt­spar­kas­se Kai­sers­lau­tern fu­sio­nie­ren. Die Stadt­spar­kas­se geht zum Jah­res­wech­sel recht­lich in der Kreis­spar­kas­se Kai­sers­lau­tern...
18/12/2020
CMS be­rät Dürr beim Er­werb der Mehr­heits­be­tei­li­gung an team­tech­nik
Stutt­gart - Der Dürr-Kon­zern er­wirbt 75 Pro­zent der An­tei­le an der team­tech­nik Ma­schi­nen und An­la­gen GmbH und stärkt da­mit sei­ne Markt­po­si­ti­on im Be­reich Au­to­ma­ti­sie­rung. team­tech­nik mit Haupt­sitz in...
10/12/2020
CMS be­rät Ge­sell­schaf­ter von Bio­tech-Un­ter­neh­men La­bor Dr. Merk & Kol­le­gen...
Stutt­gart – Der Phar­ma­kon­zern Bo­eh­rin­ger In­gel­heim hat ei­nen Ver­trag über den Er­werb sämt­li­cher An­tei­le des in Deutsch­land an­säs­si­gen Bio­tech-Un­ter­neh­mens La­bor Dr. Merk & Kol­le­gen un­ter­zeich­net...
09/12/2020
EU-Kar­tell­recht be­kommt um­fas­sen­des Up­date
Im Jahr 2021 steht ei­ne Rei­he wich­ti­ger kar­tell­recht­li­cher Nor­men auf dem Prüf­stand der Kom­mis­si­on. Die Kom­mis­si­on über­prüft ins­be­son­de­re, ob und wie die kar­tell­recht­li­chen Re­geln für Ver­ein­ba­run­gen...
09/12/2020
Up­date zum GWB-Di­gi­ta­li­sie­rungs­ge­setz
Up­date vom 19.01.2021 Heu­te sind um­fas­sen­de Än­de­run­gen im deut­schen Kar­tell­recht in Kraft ge­tre­ten, und zwar mit der 10. No­vel­lie­rung des Ge­set­zes ge­gen Wett­be­werbs­be­schrän­kun­gen ("GWB") durch das...
12/10/2020
CMS be­rät Sal­via Un­ter­neh­mens­grup­pe bei Über­nah­me des Kern­ge­schäfts der...
Leip­zig – Die Sal­via Group hat mit den Ge­schäfts­be­trie­ben der Rehms Buil­ding Tech­no­lo­gy GmbH, der J. Rehms GmbH und des Pla­nungs­bü­ros TeP­mA GmbH so­wie den Ge­schäfts­an­tei­len der Rehms Ser­vice GmbH...
04/06/2020
John­son & John­son mit CMS er­folg­reich ge­gen Schle­cker-Kar­tell­scha­dens­er­satz­kla­ge
Frank­furt am Main - Das OLG Frank­furt am Main hat die Be­ru­fung des In­sol­venz­ver­wal­ters von Schle­cker ge­gen die Ab­wei­sung der Scha­dens­er­satz­kla­ge durch das LG Frank­furt am Main zu­rück­ge­wie­sen (Az. 11...
Februar 2020
Up­date Ge­werb­li­cher Rechts­schutz & Kar­tell­recht 02/2020
Mit die­ser neu­en Aus­ga­be des Up­dates Ge­werb­li­cher Rechts­schutz und Kar­tell­recht in­for­mie­ren wir Sie über ak­tu­el­le Ent­wick­lun­gen und ge­richt­li­che Ent­schei­dun­gen aus die­sen Rechts­ge­bie­ten.Zu­nächst be­schäf­ti­gen...
Februar 2020
OLG Düs­sel­dorf: Ge­sprä­che über die Preis­ge­stal­tung des Han­dels im Ein­zel­fall...
Dür­fen Her­stel­ler mit ih­ren Händ­lern wäh­rend lau­fen­der Ver­trags­be­zie­hun­gen über die preis­li­che Po­si­tio­nie­rung ih­rer Pro­duk­te spre­chen? Wann dro­hen kar­tell­recht­li­che Sank­tio­nen?Das OLG hat jüngst...
Februar 2020
2020: was On­line-Händ­ler jetzt zu be­ach­ten ha­ben
Neu­es Jahr, neue Pflich­ten. Der Jah­res­wech­sel bringt neue ge­setz­li­che Vor­schrif­ten für On­line-Händ­ler mit sich, die be­reits zu Be­ginn oder im Lau­fe des Jah­res in Kraft tre­ten. Die fol­gen­den wich­tigs­ten...
04/12/2019
10. GWB-No­vel­le: wich­ti­ge Än­de­run­gen ge­plant
Der­zeit be­fin­det sich ein Re­fe­ren­ten­ent­wurf des Bun­des­mi­nis­te­ri­ums für Wirt­schaft und En­er­gie zur 10. No­vel­lie­rung des Ge­set­zes ge­gen Wett­be­werbs­be­schrän­kun­gen (GWB)1 in der Res­sort­ab­stim­mung (nach­fol­gend...