Home / Presse / CMS berät Allianz Real Estate bei der Finanzierung...

CMS berät Allianz Real Estate bei der Finanzierung des "Marineda" Shopping Centers in Spanien

23/02/2015

Stuttgart – Die Allianz baut ihr europäisches Finanzierungsgeschäft für gewerblich genutzte Immobilien weiter aus. Deutsche und französische Versicherungsunternehmen der Allianz-Gruppe stellen Kredite in Höhe von 133,6 Millionen Euro zur Finanzierung des Marineda Shopping Centers im spanischen La Coruna mit einer Laufzeit von zehn Jahren bereit. Kreditnehmer ist Merlin Retail Socimi S.L., eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Merlin Properties. Merlin Properties ist eines der größten der an der spanischen Börse gelisteten Unternehmen, das auf die Akquisition und das Management von Gewerbeimmobilien auf der Iberischen Halbinsel spezialisiert ist. Bei der Transaktion handelt es sich um die erste Finanzierung der Allianz in Spanien.

Marineda ist das führende Shopping Center in Galizien und das zweitgrößte in Spanien. Es wurde im Jahr 2011 als Teil des Einkaufs- und Freizeitzentrums "Marineda City" eröffnet. Der gesamte Komplex verfügt über eine vermietbare Fläche von rund 196.000 Quadratmetern sowie über 6.000 Parkplätze. Im Jahr 2014 kamen 15,1 Millionen Besucher in das Center. Gegenüber 2013 entspricht dies einem Wachstum von rund 15 Prozent.

Ein Team um die Lead Partner Dr. Volker Zerr und Dr. Peter Ruby hat die Allianz Real Estate bei der Transaktion umfassend beraten. Allianz ist seit einigen Jahren Mandant von CMS Hasche Sigle. Regelmäßig berät das Team um den Immobilienexperten Dr. Volker Zerr die Allianz bei Immobilienfinanzierungen wie zuletzt bei der Finanzierung der Alsterarkaden (Hamburg), der Königsbau Passagen (Stuttgart), der Deutsche Bank Türme (Frankfurt), der Gropius Passagen (Berlin), des CentrO (Oberhausen) und eines Logistikportfolios sowie bei Immobilientransaktionen, beispielsweise bei der Veräußerung des höchsten Berliner Bürogebäudes Treptower, bei dem Erwerb eines aus 80 Objekten bestehenden Einzelhandels-Portfolios von ALDI (Sale-and-Lease-Back) sowie bei dem Erwerb der Europa Passage, Hamburg.

CMS Hasche Sigle

Dr. Volker Zerr, Lead Partner, Immobilienrecht
Dr. Peter Ruby, Lead Partner
Dr. Marc Seibold
Dr. Georg Lauster
Dr. Andreas Grunert, alle Bank- und Finanzierungsrecht
Dr. Winfried Schnepp, Versicherungsaufsichtsrecht

CMS Albiñana & Suárez de Lezo (Spanien)

Abraham Nájera, Bank- und Finanzierungsrecht
Álvaro Otero, Immobilienrecht

Pressekontakt
[email protected]

Veröffentlichung
Pressemitteilung Allianz RE, 23/02/2015
Download
PDF 219 kB

Personen

Volker Zerr
Dr. Volker Zerr, MRICS
Partner
Stuttgart
Marc Seibold
Dr. Marc Seibold
Partner
Stuttgart
Peter Ruby
Dr. Peter Ruby
Partner
Stuttgart
Andreas Grunert
Dr. Andreas Grunert
Counsel
Stuttgart
Winfried Schnepp
Dr. Winfried Schnepp
Partner
Köln
Georg Lauster
Dr. Georg Lauster
Mehr zeigen Weniger zeigen