Home / Presse / CMS berät die Gesellschafter von Objective Software...

CMS berät die Gesellschafter von Objective Software beim Verkauf der Gesellschaft an US-Softwareunternehmen Luxoft

09/08/2018

Stuttgart – Die Gesellschafter der Objective Software GmbH haben ihre Beteiligungen an der Gesellschaft an Luxoft, Inc. verkauft. Luxoft übernimmt mit der Objective ein IT-Unternehmen, das fortschrittliche Lösungen im Bereich Automotive wie autonome Fahrzeuge, ferngesteuertes Fahren, hochpräzise Ortungs- sowie innovative Mobilitätsanwendungen und Smart-City-Anwendungen anbietet.

Ein CMS-Team um Lead Partner Dr. Maximilian Grub hat die Gesellschafter der Objective Software GmbH bei dem Verkauf umfassend, insbesondere bei der Vertragsgestaltung und den Vertragsverhandlungen, rechtlich beraten.
Objective beschäftigt mehr als 100 Mitarbeiter an mehreren Standorten in Europa.
Luxoft beschäftigt an 42 Standorten in 21 Ländern auf 5 Kontinenten mehr als 12.900 Mitarbeiter und ist in New York börsennotiert.

CMS Deutschland

Dr. Maximilian Grub, Lead Partner
Dr. Tobias Will, Senior Associate
Simone Philipp, Associate, alle Corporate
Dr. Michael Kraus, Partner, TMC
Dr. Martin Mohr, Counsel, Tax
Dr. Uli Greiner Senior Associate, Intellectual Property

Pressekontakt
[email protected] 

Personen

Dr. Maximilian Grub
Partner
Stuttgart
Tobias Will
Dr. Tobias Will
Senior Associate
Stuttgart
Simone Philipp
Simone Philipp
Senior Associate
Stuttgart
Michael Kraus
Dr. Michael Kraus
Partner
Stuttgart
Martin Mohr
Dr. Martin Mohr
Counsel
Stuttgart
Dr. Uli Greiner
Mehr zeigen Weniger zeigen