Home / Presse / CMS berät erfolgreich bei Verkauf von Dresdner Spezialmaschinenbauer...

CMS berät erfolgreich bei Verkauf von Dresdner Spezialmaschinenbauer KAMA

16/09/2014

Leipzig - Der Wachstumsfonds Mittelstand Sachsen GmbH & Co. KG ("WMS“) und Teile des Managements haben 65 Prozent ihrer Anteile an der KAMA GmbH ("KAMA“) an die ARCUS Capital AG ("ARCUS“) verkauft. Die beiden Geschäftsführer der Firma für Druckweiterverarbeitung, Steffen Pieper und Marcus Tralau, bleiben mit einem Anteil von zusammen 35 Prozent an KAMA beteiligt.

Ein Team um Lead Partner Dr. Jörg Lips hat die Verkäufer von Anfang an umfassend bei der Transaktion beraten.

KAMA entwickelt und fertigt hochwertige Maschinen für die Druckweiterverarbeitung und ist auf kleine und mittlere Auflagen spezialisiert. KAMA bietet vollständige Workflow- Lösungen an, vor allem im Digitaldruck für den weltweiten Gelegenheitsdruck- als auch den Verpackungsmarkt.

Das Dresdner Unternehmen KAMA wurde 1994 als KAMA GmbH neu gegründet und erzielt mit mehr als 110 Mitarbeitern einen Millionenumsatz im zweistelligen Bereich. ARCUS mit Sitz in München ist eine unabhängige Beteiligungsgesellschaft. Der Investmentfokus liegt auf mittelständischen Unternehmen im deutschsprachigen Raum. Der WMS bietet mittelständischen, sächsischen Unternehmen flexible Lösungen zur Wachstumsfinanzierung. Der WMS wird von der CFH Beteiligungsgesellschaft mbH (Tochtergesellschaft der SüdBG) sowie den Beteiligungsgesellschaften der Sparkassen Chemnitz, Dresden und Leipzig gemanagt.

CMS Hasche Sigle

Dr. Jörg Lips, Lead Partner
Dr. Juliane Voigtmann
Dr. Jochen Lux
Claudia Lucke, alle Corporate/M&A
Jesko Nobiling, Tax
Dr. Sören Langner, Employment/Pensions

Pressekontakt
[email protected]

Veröffentlichung
Pressemitteilung KAMA, 16/09/2014
Download
PDF 123 kB

Personen

Jörg Lips
Dr. Jörg Lips
Partner
Leipzig
Jochen Lux
Dr. Jochen Lux
Partner
Leipzig
Jesko Nobiling
Jesko Nobiling
Partner
Berlin
Sören Langner
Dr. Sören Langner, LL.M.
Partner
Berlin
Dr. Juliane Voigtmann
Claudia Lucke
Mehr zeigen Weniger zeigen