Home / Presse / CMS berät Luxcara beim Erwerb eines britischen P...

CMS berät Luxcara beim Erwerb eines britischen Photovoltaik-Portfolios

Hamburg – Der Asset Manager Luxcara hat zwei weitere Solarparks mit einer Gesamtleistung von insgesamt 19,5 Megawatt in Großbritannien von dem Solar-Unternehmen Conergy erworben. Luxcara bringt die zwei neuen Projekte in seinen dritten Erneuerbare-Energien-Fonds, FLAVEO Infrastructure Europe SCS SICAV-FIS – Solar and Wind, ein. Damit umfasst das Fonds-Portfolio aus Solar- und Winkraftprojekten in Deutschland, Großbritannien und Norwegen insgesamt über 190 Megawatt.

Der Park in Manor Farm in Wales hat eine Leistung von 9,5 Megawatt, der Park Laceby im Nordosten Englands von 10 Megawatt. Beide Projekte profitieren von einer festen, langfristigen Einspeisevergütung. Luxcara hatte bereits Ende 2015 von Conergy fünf Solarprojekte in Großbritannien erworben.

Auf Seiten von CMS wurde Luxcara von Tim Stahlberg, Carl Werner und Holger Kraft bei der Transaktion und der Verhandlung der Projektverträge beraten. CMS unterstützt Luxcara bereits seit Jahren bei Erneuerbare-Energien-Projekten in Europa.

Luxcara gehört zu einem der führenden Asset Manager und hat sich ausschließlich auf Erneuerbare-Energien-Investments für institutionelle Investoren spezialisiert. Das eigentümergeführte Unternehmen wurde im Mai 2009 von den alleinigen geschäftsführenden Gesellschaftern, Dr. Alexandra von Bernstorff und Kathrin Oechtering, gegründet. Aktuell betreut Luxcara ein Portfolio aus Solar- und Windkraftanlagen in Deutschland, Frankreich, Italien, Großbritannien und Norwegen mit einer Gesamtleistung von knapp 500 Megawatt und verwaltet ein Investmentvolumen in Höhe von knapp zwei Milliarden Euro.

CMS Hasche Sigle

Dr. Holger Kraft, Partner
Tim Stahlberg, Counsel, beide Energy
Carl Werner, Counsel, Banking & Finance

Pressekontakt
[email protected]

Veröffentlichung
Pressemitteilung Luxcara, 03/08/2016
Download
PDF 60 kB

Personen

Holger Kraft
Dr. Holger Kraft
Partner
Hamburg
Carl Werner
Carl Werner, Solicitor of England & Wales
Counsel
Hamburg
Dr. Tim Stahlberg, LL.M.