Home / Presse / CMS Hasche Sigle benennt erstmals Head of Public...

CMS Hasche Sigle benennt erstmals Head of Public Relations

09/05/2008

Berlin – CMS Hasche Sigle hat Dipl.-Ing. Arndt Hellmann zum neuen Head of Public Relations der internationalen Wirtschaftskanzlei ernannt. Er zeichnet verantwortlich für alle übergreifenden Themen der Öffentlichkeitsarbeit und der Media Relations der Kanzlei. In der neu geschaffenen Management-Position berichtet er an Cornelius Brandi, Managing Partner und an Dr. Matthias Lichtblau, Director of Business Development & Communications.

Arndt Hellmann kommt aus der eigenen Kommunikationsberatung Baltic Media Consulting zu CMS Hasche Sigle. Als Unternehmensberater war er für Firmen und Management in den Themengebieten Public Relations, Corporate Communications, Media Relations und Medien Coaching tätig.

Der PR-Manager und frühere TV-Journalist verantwortete zuvor die Kommunikation von Industrieunternehmen des produzierenden Gewerbes, der Energiewirtschaft und des Handels und sammelte breite Erfahrung in börsennotierten und internationalen Konzernen.

Der 47-jährige Diplomingenieur und Absolvent der Deutschen Journalistenschule in München arbeitete zuvor als Wirtschaftsredakteur des öffentlich-rechtlichen Rundfunks.

Kontakt CMS Hasche Sigle:

Arndt Hellmann

Head of Public Relations

Tel.: +49 (0) 30 / 203 60-1208

E-Mail: [email protected]

Veröffentlichung
080509_PM_Hellmann_de
Download
PDF 16 kB