Home / Presse / CMS Hasche Sigle berät bei 54 Mio. € - Finanzi...

CMS Hasche Sigle berät bei 54 Mio. € - Finanzierungsrunde

21/09/2010

München - Die Immatics Biotechnologies GmbH hat eine Series C - Finanzierungsrunde mit einem Volume von rund 54 Millionen Euro abgeschlossen. Die Transaktion soll die Weiterentwicklung von Medizin zur Krebsbehandlung finanzieren.

Ein Team um Lead-Anwalt Stefan-Ulrich Müller hat die Transaktion für Immatics Biotechnologies GmbH begleitet.

Die Finanzierungsrunde brachte sowohl bereits vorhandene als auch neue Investoren zusammen. In etwa die Hälfte der Mittel stellten dievini Hopp Biotech holding, Wellington Partners und andere bereits existierende Anteilseigner. Die andere Hälfte der Investitionen brachten die MIG GmbH & Co. Fonds 11 KG und die AT Impf GmbH auf.

Berater CMS Hasche Sigle für Immatics Biotechnologies GmbH:
Stefan-Ulrich Müller, Gesellschaftsrecht (Federführung)
Sebastian Wilhelm, Gesellschaftsrecht
Berater RITTERSHAUS für dievini Hopp BioTech holding GmbH & Co. KG:
Dr. Corinna Mickel
Dr. Martin Bürmann
Berater Kaufmann Lutz für MIG GmbH & Co. Fonds 11 KG:
Dr. Bernhard Noreisch, Gesellschaftsrecht (Federführung)
Björn Weidehaas, Gesellschaftsrecht
Dr. Susanne Adlberger, Arbeitsrecht
Carsten Huch-Hallwachs, Gewerblicher Rechtsschutz
Dr. René Poew, Immobilienrecht
Berater RP Richter & Partner für AT Impf GmbH:
Sven Fritsche

Veröffentlichung
PM_Immatics_21_09_2010_final
Download
PDF 151 kB

Personen

Stefan-Ulrich Müller
Stefan-Ulrich Müller, M. Jur. (Oxford)
Partner
München