Home / Presse / CMS Hasche Sigle berät bei der Veräußerung der...

CMS Hasche Sigle berät bei der Veräußerung der Wink-Gruppe

14/10/2004

Die an der Wiener-Börse notierte AGRANA Beteiligungs-AG hat über ihre dänische Tochtergesellschaft Vallø Saft einen Vertrag über den Erwerb der deutschen Wink-Gruppe mit Stammsitz in Bingen geschlossen. Die Transaktion steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung der Kartellbehörden. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Die Frankfurter Partner Dr. Heinz-Joachim Freund und Dr. Markus Sachslehner (beide Corporate, M&A) berieten die Veräußerer im Rahmen der gesamten Transaktion.

Die Wink-Gruppe mit Tochtergesellschaften in Polen, Ungarn und Rumänien ist Europas größter Produzent von Apfelsaftkonzentrat. Sie ist neben der Konzentratherstellung begleitend im Bereich Service und Logistik aktiv.

Berater CMS Hasche Sigle:

  • Dr. Heinz-Joachim Freund, Frankfurt
  • Dr. Markus Sachslehner, Frankfurt

Kontakt CMS Hasche Sigle:

Dr. Markus Sachslehner
Tel.: 069 / 717 01-342
E-Mail: [email protected]

Veröffentlichung
Pressemitteilung Wink. 04/10/2014
Download
PDF 16 kB