Home / Presse / CMS Hasche Sigle berät bei der Veräußerung von...

CMS Hasche Sigle berät bei der Veräußerung von DocMorris an den Pharmahändler Celesio

26/04/2007

Die Finanzinvestoren 3i, Neuhaus Partners und HgCapital verkaufen heute ihre Beteiligungen ander Versandapotheke DocMorris. Die Celesio AG, einer der größten europäischen Pharmahändler, istmit rund 90 Prozent der Anteile künftig Mehrheitseigentümer von DocMorris. Die übrigen Anteilebleiben im Besitz des Managements. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Der Erwerbsteht unter dem Vorbehalt der Zustimmung durch das Bundeskartellamt. Ein Team unter Federführungdes Hamburger CMS Hasche Sigle Partner Heino Büsching hat sämtliche Verkäufer umfassendberaten.

Die Versandapotheke DocMorris ist durch gezielte Investitionen von 3i, Neuhaus Partners undHgCapital und weiterer Investoren in den letzten Jahren weiter gewachsen. Der reine Versandhandelwurde um das Apothekengeschäft ausgeweitet. In den nächsten Jahren sollen bis zu 500 Apotheken alsKooperationspartner hinzukommen. DocMorris erzielte 2006 einen Umsatz von 172 Millionen Euro undbeschäftigt mehr als 330 Mitarbeiter.


Berater 3i, Neuhaus Partners, HgCapital und weiterer Verkäufer
CMS Hasche Sigle

Dr. Heino Büsching (Corporate, federführend)
Dr. Ulrich Springer (Corporate)
Stefan Ulrich Müller (Corporate)
Dr. Sven Alexander Hille (Corporate)
Stefan Lehr (Kartellrecht)
Jürgen Siemers (Arbeitsrecht)

CMS Derks Star Busman
Rachida el Johari (Arbeitsrecht)


Kontakt CMS Hasche Sigle:

Dr. Heino Büsching
Tel.: +49 (0) 40 / 37630-260
E-Mail: [email protected]

Über CMS Hasche Sigle:

CMS Hasche Sigle ist eine der führenden deutschen Anwaltssozietäten mit mehr als 480 Anwälten.Die Sozietät deckt den gesamten Bereich des Wirtschaftsrechts ab und berät namhafte deutsche undinternationale Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen. Standorte der Sozietät sind inBerlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Köln, Leipzig, München, Stuttgart, Chemnitz, Dresden sowieBrüssel, Belgrad, Moskau und Shanghai.

CMS Hasche Sigle ist eine Partnerschaft von Rechtsanwälten und Steuerberatern;Registerangaben/Liste der Partner unter www.cms-hs.com

CMS Hasche Sigle ist Mitglied von CMS, der Allianz führender unabhängiger europäischerAnwaltssozietäten. Über 595 Partner, insgesamt 2.000 Anwälte und Steuerberater und rund 4.200Mitarbeiter sind an 48 Wirtschaftsstandorten innerhalb und außerhalb Europas für unsere Mandantenrechts- und steuerberatend tätig.

CMS gehören neben CMS Hasche Sigle die Sozietäten CMS Adonnino Ascoli & Cavasola Scamoni(Italien), CMS Albiñana & Suárez de Lezo (Spanien), CMS Bureau Francis Lefebvre (Frankreich),CMS Cameron McKenna LLP (Großbritannien), CMS DeBacker (Belgien), CMS Derks Star Busmann(Niederlande), CMS von Erlach Henrici (Schweiz) und CMS Reich-Rohrwig Hainz (Österreich) an. CMSunterhält weltweit 58 Büros in 25 Ländern.

Weitere Informationen über CMS Hasche Sigle finden Sie unter www.cms-hs.com und über die CMS Allianz unter www.cmslegal.com.