Home / Presse / CMS Hasche Sigle berät Brückner beim Erwerb der...

CMS Hasche Sigle berät Brückner beim Erwerb der PackSys Global AG

03/02/2011

München - Brückner Technology Holding GmbH hat 100 Prozent der Aktien an der Schweizer PackSys Global AG erworben. Diese wiederum hält Tochterunternehmen in Thailand, Indien und Mauritius. 
Brückner wurde bei dieser Transaktion von einem Team unter der Federführung der Partner Dr. Armin Dürrschmidt und Richard Mitterhuber umfassend beraten. CMS Hasche Sigle hat das in Süddeutschland ansässige Unternehmen Brückner auch beim Erwerb der Kiefel-Gruppe im Jahre 2006 und später beim Verkauf der Konzernsparte Kiefel Extrusion im Jahre 2009 beraten. 
PackSys Global AG ist mit 30 Jahren Industrieerfahrung ein führender Hersteller von hochspezialisierten Ausrüstungen und Maschinen für die Verpackungsindustrie. Mit rund 300 Mitarbeitern weltweit macht das Unternehmen im laufenden Wirtschaftsjahr, das bis einschließlich März 2011 dauert, einen konsolidierten Umsatz in Höhe von etwa 70 Millionen Schweizer Franken.

Berater CMS Hasche Sigle:

Dr. Armin Dürrschmidt, Corporate, Lead Partner 
Richard Mitterhuber, Corporate, Lead Partner 
Dr. Thomas Mühl, Corporate, Lead Global Due Diligence 
Dr. Ulrich Keil, IP 
Karen Eldred, Corporate 
Dr. Michael Wangemann, Corporate

Berater Schweiz:

Lutz Rechtsanwälte; Zürich 
Dr. Stefan Schalch L.L.M., Lead

Berater Thailand:

CHANDLER and THONG-EK LAW OFFICES LIMITED; Bangkok 
Albert Chandler, Lead

Berater Indien:

Vaish Associates Advocates; Mumbai 
Bomi F. Daruwala, Lead

Berater Mauritius:

Madun Gujadhur Chambers; Port Louis 
Anand Kumar Gujadhur, Lead

Veröffentlichung
PM_Brückner_PackSys_03_02_2011
Download
PDF 89 kB

Personen

Armin Dürrschmidt
Dr. Armin Dürrschmidt
Partner
München
Richard Mitterhuber
Richard Mitterhuber
Partner
München
Thomas Mühl
Dr. Thomas Mühl
Principal Counsel
München
Karen Eldred
Karen Eldred
Senior Associate
München
Michael Wangemann
Dr. Michael Wangemann
Partner
München
Mehr zeigen Weniger zeigen