Home / Presse / CMS Hasche Sigle berät Curetis AG bei Finanzierungsrunde...

CMS Hasche Sigle berät Curetis AG bei Finanzierungsrunde Serie B

22/04/2013

München - Das Molekulardiagnostikunternehmen Curetis AG mit Sitz in Holzgerlingen bei Stuttgart hat eine Finanzierungsrunde der Serie B mit einem Volumen von 12,5 Millionen Euro abgeschlossen. Lead Investor mit sechs Millionen Euro ist HBM Partners, einer der weltweit führenden Investoren im gesundheitsmedizinischen Bereich, der nun auch ein Aufsichtsratsmitglied stellt. Zusätzlich beteiligten sich die derzeitigen institutionellen Investoren aeris Capital, LSP Life Sciences Partners, Forbion Capital, BioMedInvest, Roche Venture Fund, CD Venture und KfW mit insgesamt 5,6 Millionen Euro auf anteiliger Basis. Das Management von Curetis sowie mehrere Gründer des Unternehmens, Privatinvestoren und Aufsichtsratsmitglieder beteiligten sich ebenfalls.

Bei der Finanzierungsrunde hat ein Team von CMS Hasche Sigle um Stefan-Ulrich Müller Curetis umfassend rechtlich beraten.

Mit der aktuellen Runde hat das 2007 gegründete Unternehmen bis heute insgesamt 49,1 Millionen Euro an Risikokapital aufgenommen. Das jetzt eingeworbene Kapital soll neben dem weiteren Ausbau des internationalen Vertriebsnetzes vorrangig genutzt werden für die Ausweitung der Aktivitäten rund um das schnelle "Unyvero™-System", mit dem zahlreiche Bakterien und Antibiotikaresistenzen auf Basis einer einzigen Probe und in einem Durchgang identifiziert werden können. Unter anderem sollen eine wichtige Studie als Voraussetzung für die US-amerikanische Markteinführung sowie die bevorstehende Marktdurchdringung in der DACH-Region finanziert werden.

CMS Hasche Sigle

Stefan-Ulrich Müller, Gesellschaftsrecht, Lead Partner
Sebastian Wilhelm, Gesellschaftsrecht
Stefan Lehr, Kartellrecht

Pressekontakt
[email protected]

Veröffentlichung
Pressemitteilung Curetis, 22/04/2013
Download
PDF 102 kB

Personen

Stefan-Ulrich Müller
Stefan-Ulrich Müller, M. Jur. (Oxford)
Partner
München
Stefan Lehr
Stefan Lehr
Partner
Frankfurt