Home / Presse / CMS Hasche Sigle berät die Funkwerk AG bei Verkauf...

CMS Hasche Sigle berät die Funkwerk AG bei Verkauf von Unternehmensteilen in Kiel und im schwedischen Malmö

04/12/2013

Leipzig – Die Funkwerk AG verkauft den Geschäftsbetrieb am Standort Kiel und ihre Tochtergesellschaft Funkwerk Information Technologies Malmö AB, Schweden an die Scheidt & Bachmann GmbH mit Sitz in Mönchengladbach. Zum Ende des Jahres trennt die Funkwerk-Gruppe damit die Betriebsleit- und Signaltechnik für den Schienenverkehr vollständig ab. Für den Transaktionsprozess hat Funkwerk die neue Gesellschaft Schienenverkehr System Technik GmbH (kurz SST GmbH) gegründet und sämtliche Assets des Standortes Kiel sowie die Geschäftsanteile der Tochtergesellschaft in Schweden eingebracht. Das Unternehmen Scheidt & Bachmann GmbH, die die Geschäftsanteile an der SST GmbH übernehmen wird, ist seit mehr als 100 Jahren Hersteller für Eisenbahnsignaltechnik. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Die Transaktion steht noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung der Kartellbehörden.

Ein Team um Lead Partner Eckart Braun hat die Funkwerk AG bei dem Verkaufsprozess von Anfang an beraten. CMS Hasche Sigle hat Funkwerk bereits zuvor bei größeren Transaktionen rechtlich begleitet.

CMS Hasche Sigle

Eckhart Braun, Gesellschaftsrecht/M&A, Lead Partner
Dr. Andreas Geist, Gesellschaftsrecht/M&A
Arno Goebes, Gesellschaftsrecht/M&A
Dr. Katja Schönberger, Gesellschaftsrecht/M&A

Pressekontakt
[email protected]

Veröffentlichung
Pressemitteilung Funkwerk, 04/12/2013
Download
PDF 167 kB

Personen

Dr. Katja Schönberger