Home / Presse / CMS Hasche Sigle berät ETL Energietechnik Leipzig...

CMS Hasche Sigle berät ETL Energietechnik Leipzig bei Verkauf eines Projekts mit acht Windenergieanlagen in der Oberlausitz

30/07/2009

Leipzig – Die ETL Energietechnik Leipzig GmbH hat ein Windpark-Projekt in Kittlitz (Oberlausitz) mit acht Windenergieanlagen an die WKN Windkraft Nord AG verkauft. Das Projektvolumen liegt bei über 30 Millionen Euro.

Ein Team von CMS Hasche Sigle unter Federführung von Eckhart Braun hat ETL bei der Projektentwicklung und dieser Transaktion umfassend beraten.

Bereits im Jahr 2006 hatte ETL ein Windpark-Projekt in Kittlitz mit fünf Windenergieanlagen an WKN verkauft, die den Windpark ein Jahr später an die Allianz Specialised Investments, ein Unternehmen der Allianz-Gruppe, übertrug; dieser bestehende Windpark soll um die acht neuen Windenergieanlagen erweitert werden. Baubeginn und Fertigstellung der Erweiterung sind noch für dieses Jahr geplant. Die Genehmigung der Anlagen nach dem Bundesimmissionsschutzgesetz (BImSchG)erwarten die Vertragspartner in Kürze.

Die 1990 in Leipzig gegründete, ausschließlich durch Mitarbeiterbeteiligung getragene ETL Energietechnik Leipzig GmbH hat sich spezialisiert auf die Entwicklung von Windanlagen-Projekten. Das Unternehmen bietet technisch-wirtschaftliche Beratung und technische Gesamtplanung bei Energieerzeugung, -verteilung und -anwendung sowie thermischer Entsorgung an.

Die 1990 in Husum gegründete WKN Windkraft Nord AG ist einer der führenden turnkey- Entwickler für Windparkprojekte in Europa - spezialisiert auf den Bau schlüsselfertiger Anlagen. Das Angebot des Unternehmens umfasst Standorterschließung, Planung und Finanzierung, Bau und Betrieb sowie die technische und kaufmännische Verwaltung.

Beraterteam CMS Hasche Sigle:

Eckhart Braun, Corporate / M&A (Federführung)

Gerd Schmidt, Immobilienrecht

Dr. Hermann Müller, Öffentliches Recht / Energierecht

Dr. Andreas Geist, Corporate / M&A

Dr. Kai-Dieter Classen, Öffentliches Recht / Energierecht

Dr. Konrad Walter, Öffentliches Recht / Energierecht

Kontakt:

Eckhart Braun
Tel.: +49 (0) 341 / 21 67 – 222
E-Mail: [email protected]