Home / Presse / CMS Hasche Sigle berät KÖLNCUBUS bei Bauprojekt

CMS Hasche Sigle berät KÖLNCUBUS bei Bauprojekt

10/05/2010

Köln – In ihrer Funktion als Projektgesellschaft hat sich die KÖLNCUBUS 2010 GmbH von dem HOCHTIEF-Unternehmen aurelis Real Estate GmbH & Co. KG ein rund 4400 Quadratmeter großes Grundstück auf dem Deutzer Feld in Köln gesichert.

Ein Team von CMS Hasche Sigle um Isabel Schreyger hat die KÖLNCUBUS 2010 GmbH bei dieser Transaktion umfassend beraten.

Auf dem begehrten Eckgrundstück des Deutzer Feldes plant KÖLNCUBUS ein hochwertig ausgestattetes Bürogebäude mit mehr als 10.500 Quadratmetern Bruttogeschossfläche, Gastronomie und rund 200 Tiefgaragenstellplätzen.

Die Fertigstellung ist ab Ende 2011 geplant. Das architektonische Konzept des in nachhaltiger Bauweise entstehenden Gebäudes hat das Kölner Architekturbüro ASTOC vorgelegt. Projektentwicklung und Vermietung übernimmt die AIG/Lincoln Germany GmbH, Köln.

Berater CMS Hasche Sigle:
Isabel Schreyger, Immobilienrecht (Lead Partner)
Simonetta Hahn, Immobilienrecht

Veröffentlichung
PM_Koelncubus_10_05_10_final
Download
PDF 354 kB

Personen

Isabel Schreyger
Isabel Schreyger
Partnerin
Köln