Home / Presse / CMS Hasche Sigle berät norddeutsches Family Office...

CMS Hasche Sigle berät norddeutsches Family Office bei Erwerb eines Immobilienpakets in Dresden

13/01/2011

Stuttgart – Ein norddeutsches Family Office hat von der RCM Beteiligungs AG und deren Tochtergesellschaft SM Capital AG ein Immobilienpaket in Dresden übernommen. Der Kaufgegenstand umfasst in Dresden und Umgebung mehr als 200 Einheiten in einer überwiegend wohnwirtschaftlich genutzten Fläche von mehr als 16.000 Quadratmetern. Der Kaufpreis beträgt 12,5 Millionen Euro.

Ein Team von CMS Hasche Sigle um den Immobilienrechts-Experten Dr. Dirk Rodewoldt hat das norddeutsche Family Office bei dieser Transaktion umfassend beraten.

Berater CMS Hasche Sigle:

Dr. Dirk Rodewoldt, Immobilienrecht (Lead Partner)
Kristina Landahl, Immobilienrecht
Christof Kehle, Öffentliches Baurecht
Silke Lämmer, Notariat

Veröffentlichung
PM_Immopaket_RCM_13_01_2011
Download
PDF 214 kB

Personen

Dirk Rodewoldt
Dr. Dirk Rodewoldt, MRICS
Partner
Stuttgart