Home / Presse / CMS Hasche Sigle berät Sal. Oppenheim bei der Kapitalerhöhung...

CMS Hasche Sigle berät Sal. Oppenheim bei der Kapitalerhöhung der Balda AG

20/12/2007

Das Bankhaus Sal. Oppenheim hat gemeinsam mit der Landesbank Baden-Württemberg die Balda AG beider Platzierung einer Bezugsrechtskapitalerhöhung im Umfang von ca. 14 % des Grundkapitalsbegleitet. Das Grundkapital wurde von 47.387.088,00 EUR aus genehmigtem Kapital auf 54.156.672,00EUR erhöht. Die 6.769.584 neuen Aktien sind den bereits ausgegebenen Aktien gleichgestellt.

Die neuen Aktien wurden zu einem Preis von EUR 10,00 pro Stück von den Altaktionären bezogenbzw. bei deutschen und internationalen Investoren platziert.

Der international operierende Balda-Konzern entwickelt und produziert mit einer hohenFertigungstiefe komplette Baugruppen aus Kunststoff, Metall und Elektronikkomponenten sowieTouch-Sensoren. Kunden des SDAX Unternehmens sind internationale Markenunternehmen aus derMobilfunkindustrie, der Medizintechnik sowie aus verschiedenen artverwandten Märkten.

Sal. Oppenheim ist eine der führenden Privatbanken Europas mit Schwerpunkt in derVermögensverwaltung und im Investmentbanking. Die Bank betreut und verwaltet ein derzeitiges Vermögen von 138 Milliarden Euro und beschäftigt 3.500 Mitarbeiter an mehr als 30 Standorten inDeutschland und Europa.

Berater Sal. Oppenheim
CMS Hasche Sigle
Dr. Jochen Schlotter (Aktienrecht, Kapitalmarktrecht)

Kontakt CMS Hasche Sigle

Dr. Jochen Schlotter
Tel.: +49 (0) 69 / 71701-345
E-Mail: [email protected]

Über CMS Hasche Sigle

CMS Hasche Sigle ist eine der führenden deutschen Anwaltssozietäten mit mehr als 500 Anwälten.Die Sozietät deckt den gesamten Bereich des Wirtschaftsrechts ab und berät namhafte deutsche undinternationale Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen. Standorte der Sozietät sind inBerlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Köln, Leipzig, München, Stuttgart, Chemnitz, Dresden sowieBrüssel, Belgrad, Moskau und Shanghai.

CMS Hasche Sigle ist eine Partnerschaft von Rechtsanwälten und Steuerberatern;Registerangaben/Liste der Partner unter www.cms-hs.com.

CMS Hasche Sigle ist Mitglied von CMS, der Allianz führender unabhängiger europäischerAnwaltssozietäten. Über 595 Partner, insgesamt 2.000 Anwälte und Steuerberater und rund 4.200Mitarbeiter sind an 48 Wirtschaftsstandorten innerhalb und außerhalb Europas für unsere Mandantenrechts- und steuerberatend tätig.

CMS gehören neben CMS Hasche Sigle die Sozietäten CMS Adonnino Ascoli & Cavasola Scamoni(Italien), CMS Albiñana & Suárez de Lezo (Spanien), CMS Bureau Francis Lefebvre (Frankreich),CMS Cameron McKenna LLP (Großbritannien), CMS DeBacker (Belgien), CMS Derks Star Busmann(Niederlande), CMS von Erlach Henrici (Schweiz) und CMS Reich-Rohrwig Hainz (Österreich) an. CMSunterhält weltweit 58 Büros in 25 Ländern.

Weitere Informationen über CMS Hasche Sigle finden Sie unter www.cms-hs.com und über die CMS Allianz unter www.cmslegal.com.