Home / Presse / CMS Hasche Sigle berät Sal.Oppenheim beim Börsengang...

CMS Hasche Sigle berät Sal.Oppenheim beim Börsengang des Finanzvertriebs OVB

21/07/2006

Der Finanzvertrieb OVB Holding AG mit Sitz in Köln hat seinen Börsengang an der FrankfurterWertpapierbörse erfolgreich abgeschlossen. Unter Federführung des Frankfurter Partners Dr. AndreasZanner beriet CMS Hasche Sigle das als Lead Manager und Bookrunner fungierende Bankhaus Sal.Oppenheim jr. & Cie. KGaA sowie den Co-Lead Manager HSBC Trinkhaus & Burkhardt, der dasBankenkonsortium komplettierte. Platziert wurden mehr als 2,8 Millionen Aktien. DemBankenkonsortium wurde eine Greenshoe-Option eingeräumt.

Mit der Notierung im Prime Standard fließen der OVB mehr als 50 Millionen Euro zu. Zuletzterzielte die OVB allein in Deutschland einen Umsatz von 85,9 Millionen Euro. Auch nach demBörsengang bleibt der Versicherer Deutscher Ring mit 50,1 Prozent Aktienanteil Mehrheitseigner beiOVB.


CMS Hasche Sigle:
Dr. Andreas Zanner, Federführung (Börsen- und Kapitalmarktrecht)
Dr. Jochen Schlotter (Kapitalmarktrecht)
Philipp Melzer (Kapitalmarktrecht)
Dr. Martin Kniehase (Kapitalmarktrecht)


Kontakt CMS Hasche Sigle:

Dr. Andreas Zanner
Tel.: +49 (0) 69 / 71701-139
E-Mail: [email protected]



Über CMS Hasche Sigle:

CMS Hasche Sigle ist eine der führenden deutschen Anwaltssozietäten mit mehr als 450Anwälten. Die Sozietät deckt den gesamten Bereich des Wirtschaftsrechts ab und berät namhaftedeutsche und internationale Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen. CMS Hasche Sigle istan allen wichtigen Wirtschaftszentren tätig. Standorte der Sozietät sind in Berlin, Düsseldorf,Frankfurt, Hamburg, Köln, Leipzig, München, Stuttgart, Chemnitz, Dresden sowie Brüssel, Belgrad,Moskau und Prag.

CMS Hasche Sigle ist eine Partnerschaft von Rechtsanwälten und Steuerberatern;Registerangaben/Liste der Partner unter www.cms-hs.com

CMS Hasche Sigle ist Mitglied von CMS, der Allianz führender unabhängiger europäischerAnwaltssozietäten. Über 595 Partner, insgesamt 2.000 Anwälte und Steuerberater und rund 4.200Mitarbeiter sind an 47 Wirtschaftsstandorten innerhalb und außerhalb Europas für unsere Mandantenrechts- und steuerberatend tätig.

Lokale Stärke und eine auf die Erfordernisse des Marktes zugeschnittene Rechts- undSteuerberatung kombiniert mit einem substanziellen Maß an geschäftlicher und organisatorischerIntegration bilden die Basis für internationale Rechtsberatung auf höchstem Niveau.

CMS gehören neben CMS Hasche Sigle die Sozietäten CMS Adonnino Ascoli & Cavasola Scamoni(Italien), CMS Albiñana & Suárez de Lezo (Spanien), CMS Bureau Francis Lefebvre (Frankreich),CMS Cameron McKenna LLP (Großbritannien), CMS DeBacker (Belgien), CMS Derks Star Busmann(Niederlande), CMS von Erlach Henrici (Schweiz) und CMS Reich-Rohrwig Hainz (Österreich) an. CMSunterhält 57 Büros in 23 Ländern in West- and Zentraleuropa, Nord- und Südamerika, Asien andNordafrika.

Weitere Informationen über CMS Hasche Sigle finden Sie unter www.cms-hs.com und über die CMS Allianz unter www.cmslegal.com .