Home / Presse / CMS Hasche Sigle berät Stadtwerke München und RWE...

CMS Hasche Sigle berät Stadtwerke München und RWE Innogy bei Realisierung des Solarenergie-Kraftwerks Andasol 3 in Spanien

31/07/2009

Stuttgart – Die Stadtwerke München GmbH und RWE Innogy GmbH realisieren gemeinsam mit MAN Ferrostaal AG, RheinEnergie AG und Solar Millennium AG das solarthermische Kraftwerk Andasol 3 in Südspanien.

Ein international besetztes CMS-Team um Dr. Jochen Lamb, Dr. Holger Kraft und Dr. Antje Becker hat sowohl die Stadtwerke München GmbH als auch die RWE Innogy GmbH bei dieser Transaktion umfassend beraten. Unterstützt wurden sie dabei von der spanischen Partnersozietät CMS Albiñana & Suárez de Lezo, Madrid.

An der Projektgesellschaft Marquesado Solar S.L. beteiligen sich die Stadtwerke München GmbH mit 48,9 Prozent. RWE Innogy GmbH und RheinEnergie AG halten über eine gemeinsame Vorschaltgesellschaft 25,1 Prozent. Die übrigen 26 Prozent der Projektgesellschaft verbleiben im Besitz einer gemeinsamen Vorschaltgesellschaft von MAN Ferrostaal AG und Solar Millennium AG.

Mit dem Bau des Kraftwerks wurde bereits begonnen. Im Jahr 2011 soll das solarthermische Kraftwerk mit einer Leistung von rund 50 Megawatt in Betrieb gehen und von den Projektpartnern gemeinsam betrieben werden. Zusammen mit den Projekten Andasol 1 und 2 entsteht so mit einer Kollektorfläche von 1,5 Millionen Quadratmetern (das entspricht 210 Fußballfeldern) Europas größter Solarenergie-Standort.

Beraterteam CMS Hasche Sigle:

Dr. Jochen Lamb, Corporate (Federführung Gesamtprojekt)
Dr. Holger Kraft, Renewable Energies / Projektverträge (Federführung)
Dr. Antje Becker, Corporate / M&A (Federführung)
Dorothée Janzen, Renewable Energies / Projektverträge (Co-Federführung)
Dr. Niklas Ganssauge, Renewable Energies / Projektverträge
Veronika Straub, Corporate / M&A

Beraterteam CMS Albiñana & Suárez de Lezo:

José Antonio Rodriguez
Nerea Azcune

Kontakt:

Dr. Jochen Lamb
Tel.: +49 711 / 97 64 – 262
E-Mail: [email protected]

Dr. Antje Becker
Tel.: + 49 711 / 97 64 – 668
E-Mail: [email protected]

Veröffentlichung
090731_PM_StadtwerkeMuenchen_Andasol_de
Download
PDF 239 kB

Personen

Jochen Lamb
Dr. Jochen Lamb
Partner
Stuttgart