Home / Presse / CMS Hasche Sigle berät Underwriters Laboratories...

CMS Hasche Sigle berät Underwriters Laboratories beim Erwerb des Thermoplastics Testing Center von Bayer MaterialScience

31/03/2009

Frankfurt - CMS Hasche Sigle hat Underwriters Laboratories Inc. (UL) beim Erwerb des Thermoplastics Testing Center der Bayer MaterialScience AG beraten. Im Rahmen der Transaktion wird Underwriters Laboratories das im CHEMPARK Krefeld-Uerdingen gelegene Testzentrum mit derzeit 65 Mitarbeitern vollständig übernehmen. Das Thermoplastics Testing Center ist mit einem Angebot von mehr als 200 verschiedenen, hoch automatisierten Prüfverfahren vor allem für thermoplastische Werkstoffe eines der führenden Prüf- und Zertifizierungsinstitute in Europa.

Unter Federführung der Frankfurter Partnerin Dr. Heike Wagner beriet ein Team von CMS Hasche Sigle Underwriters Laboratories bei der Transaktion, die im zweiten Quartal 2009 vollzogen werden soll. Über die finanziellen Einzelheiten haben die Parteien Stillschweigen vereinbart.

Underwriters Laboratories ist eine weltweit führende, unabhängige Organisation für die Produktsicherheitszertifizierung mit Sitz in Northbrook, Illinois, die 2008 einen Umsatz von über einer Milliarde US-Dollar erzielte. Zur weltweit operierenden UL-Firmengruppe, die bereits seit 1894 Produkte prüft und Sicherheitsstandards erstellt, gehören 64 Labor-, Prüf- und Zertifizierungseinrichtungen, die Kunden in 98 Ländern betreuen. UL untersucht jährlich mehr als 19.000 verschiedene Produkte, Komponenten, Werkstoffe und Systeme. Etwa 20 Milliarden UL-Prüfetiketten erscheinen jährlich auf 72.000 hergestellten Produkttypen.

CMS Hasche Sigle berät Underwriters Laboratories laufend, zuletzt u.a. beim Zusammenschluss ihres weltweiten Managementsystem-Zertifizierungsgeschäfts mit der DQS GmbH, Frankfurt am Main, im Frühjahr 2008.

Mit einem Umsatz von 9,7 Milliarden Euro im Jahr 2008 gehört Bayer MaterialScience zu den weltweit größten Polymer-Unternehmen. Bayer MaterialScience produziert an 30 Standorten rund um den Globus und beschäftigte Ende 2008 etwa 15.100 Mitarbeiter.

Berater CMS Hasche Sigle (Frankfurt):

Dr. Heike Wagner, Gesellschaftsrecht/M&A (Federführung)
Till Liebau, Gesellschaftsrecht/M&A
Silke Freytag, Gesellschaftsrecht/M&A
Stefan Lehr, Kartellrecht
Anja Dombrowsky, Arbeitsrecht
Dr. Ulrich Becker, Commercial
Dr. Daniel Kappes, IP (Hamburg)

Kontakt:

Dr. Heike Wagner
Tel.: +49 (0) 69 71 70 1 - 322
E-Mail: [email protected]

Veröffentlichung
090331_PM_TTC_de
Download
PDF 209 kB