Home / Presse / CMS Hasche Sigle hat MGPA beim Erwerb von 26 Einzelhandelsimmobilien...

CMS Hasche Sigle hat MGPA beim Erwerb von 26 Einzelhandelsimmobilien beraten

06/07/2011

Frankfurt - MGPA, ein global tätiges Private-Equity-Beratungsunternehmen im Immobiliensektor, hat ein Portfolio mit 26 Einzelhandelsobjekten von Develica Deutschland Limited erworben. Die Immobilien werden im MGPA Europe Fund III gebündelt, welcher im September 2010 bereits 135 ALDI-Märkte erworben hatte.

Ein Team aus CMS Hasche Sigle-Anwälten um Lead-Partner Heinrich Schirmer hat MGPA bei der Transaktion, wie auch bereits bei dem Erwerb der ALDI-Märkte, umfassend rechtlich beraten.

Die Objekte liegen hauptsächlich im westlichen Teil Deutschlands, mit Fokus auf den Bundesländern Hessen, Baden-Württemberg und Bayern. Das Portfolio bietet eine vermietbare Fläche von 41.200 Quadratmetern (qm) bei einer Gesamtgrundstücksfläche von 127.700 qm. Es umfasst 21 Lebensmittel-Einzelhandelsobjekte, davon elf Supermärkte, unter anderem an Edeka und Rewe vermietet, sowie zehn Discounter mit einer typischen Handelsfläche von jeweils 1.000-2.000 qm. Die übrigen fünf Immobilien werden von Heimwerker-, Autozubehörhandel sowie Textileinzelhändlern genutzt.

Das Portfolio ist zu 97 Prozent vermietet und bietet Wertsteigerungspotential im Rahmen der Wieder-und Neuvermietung. Drei Objekte sind zur Repositionierung oder Erweiterung vorgesehen.

Der MGPA Europe Fund III wurde 2008 mit Eigenkapitalzusagen von 841,5 Millionen Euro geschlossen und hat vornehmlich in Büro- und Einzelhandelsimmobilien in Großbritannien, Frankreich, Deutschland und Polen investiert.

CMS Hasche Sigle

Heinrich Schirmer, Immobilienwirtschaftsrecht, (Lead Partner)
Dr. Thomas Link, Steuerrecht
Johanna Hofmann
Dr. Jens Christoph Tilse
Silke Mira Freytag
Nicole Siegl, alle Immobilienwirtschaftsrecht
Beate Engin, Öffentliches Recht
Stefan Lehr
Cornelia Hoernig, beide Wettbewerbsrecht, Kartellrecht

Pressekontakt
[email protected]

Veröffentlichung
PM_MGPA_06_07_2011.pdf
Download
PDF 61 kB

Personen

Heinrich Schirmer
Heinrich Schirmer
Partner
Frankfurt
Thomas Link
Dr. Thomas Link
Partner
Frankfurt
Stefan Lehr
Stefan Lehr
Partner
Frankfurt