Home / Presse / CMS Hasche Sigle trauert um Dr. Dieter Straub

CMS Hasche Sigle trauert um Dr. Dieter Straub

07/01/2013

München - Am 30. Dezember 2012 ist unser Partner Dieter Straub völlig überraschend im Alter von 62 Jahren nach kurzer Erkrankung verstorben. Sein plötzlicher Tod hat uns tief erschüttert und ist für uns alle und die Sozietät ein schmerzlicher und schwerer Verlust.

Dieter Straub hatte sich mit vollem Herzen dem Arbeitsrecht gewidmet. Nach seiner Dissertation trat er mit 27 Jahren in die Sozietät ein, der er 35 Jahre angehörte. Er war der erste Fachanwalt für Arbeitsrecht Münchens und widmete sich als Mitglied im Fachausschuss für Arbeitsrecht der Rechtsanwaltskammer München der Entwicklung dieses Rechtsgebiets. Er gehörte national wie international zu den angesehensten Arbeitsrechtlern Deutschlands. DAX 30- und namhafte Unternehmen des Mittelstands suchten seinen Rat, wenn schwierige arbeitsrechtliche Probleme mit besonderer Expertise, Einfühlungsvermögen und Geschick gelöst werden mussten.

Daneben trat Dieter Straub durch zahlreiche Vorträge und Veröffentlichungen wissenschaftlich hervor, insbesondere auch durch das Arbeits-Handbuch Personal, das unter seiner Herausgeber- und Autorenschaft mit vielen CMS-Anwälten als Mitautoren im Jahr 2012 die 8. Auflage erlebte.

Wir werden ihn als hochgeschätzten Partner und guten Freund sehr vermissen und in allerbester Erinnerung behalten. Unsere Anteilnahme gilt insbesondere seiner Familie und seinen Töchtern.

Pressekontakt
[email protected]

Veröffentlichung
Pressemitteilung Straub, 07/01/2013
Download
PDF 102 kB