Home / Presse / Deutsche unquote” Private Equity Awards: CMS Hasche...

Deutsche unquote” Private Equity Awards: CMS Hasche Sigle als „Law Firm of the year 2010“ ausgezeichnet

20/10/2010

Berlin – CMS Hasche Sigle ist „Law Firm of the year 2010“. Das renommierte Fachmagazin Deutsche unquote” hat die Sozietät im Rahmen ihrer Private Equity Awards jetzt in München ausgezeichnet.

Die Jury begründete die Auszeichnung damit, dass es CMS Hasche Sigle gelungen sei, „in einem höchstschwierigen Marktumfeld eine überragende Rolle einzunehmen. Die Sozietät gehörte nicht nur zu den aktivsten Beratern bei Transaktionen zwischen Juli 2009 und Juni 2010, sie wurde auch immer wieder von Marktakteuren mit Nachdruck empfohlen. Aussagen wie ,CMS geht bei Transaktionen weit über die Pflichten eines Rechtsberaters hinaus‘ und ,CMS steuert häufig wertvolles wirtschaftliches Know-how bei‘ machen die Sozietät zu einem verdienten Preisträger.“

Besonders hervorgehoben hat die unquote“-Jury Dr. Martin Bell, Partner von CMS Hasche Sigle und Co-Head der Private-Equity-Praxisgruppe der Sozietät. Er sei „ein herausragender Anwalt, der maßgeblich zum Erfolg von Transaktionen beiträgt“.

Cornelius Brandi, Managing Partner von CMS Hasche Sigle, zeigte sich hocherfreut: „Das ist ein wunderbarer Erfolg für die gesamte Sozietät, der uns keinesfalls überrascht. Wir sind stolz auf unser Private-Equity-Team, das seit Jahren zur Marktspitze unter Deutschlands Private-Equity- und Venture-Capital-Praxen zählt. Auch europaweit gehören wir zur Spitzengruppe – als regelmäßige Berater bei einer Vielzahl von Cross-border-Transaktionen unter Beteiligung zahlreicher internationaler CMS-Büros. Wer in Deutschland und Europa Private Equity und Venture Capital sagt, kommt an CMS nicht vorbei.“

Dr. Martin Bell ergänzte: „Dank unseres Drei-Säulen-Modells, das Large Cap, Mid Cap und Venture Capital abdeckt, haben wir unsere Vorreiterstellung im deutschen Markt trotz Wirtschaftskrise behauptet. Dabei sind unsere breite fachliche und regionale Aufstellung und unsere internationale Schlagkraft unschlagbare Wettbewerbsvorteile.“

Veröffentlichung
PM_unquote_Award_20_10_2010_final
Download
PDF 276 kB

Personen

Martin Bell
Dr. Martin Bell
Partner
Frankfurt