Home / Presse / Handbuch "Grundzüge des Umweltrechts" erschienen

Handbuch "Grundzüge des Umweltrechts" erschienen

5. Auflage 2018

September 2018

Umweltrecht systematisch: alle Gebiete, alle Themen

Das Umweltrecht entwickelt sich auf nationaler und europäischer Ebene beständig weiter. Die 5. Auflage des Werkes liefert den topaktuellen, umfassenden Überblick zum gegenwärtigen Stand.

Wichtige neue Entwicklungen:

  • Bedeutungsgewinn des Verbandsklagerechts durch die Rechtsprechung des EuGH
  • Novellierung von UVPG und BauGB
  • EuGH-Rechtsprechung zum wasserrechtlichen Verschlechterungsverbot
  • Rechtsprechung zum Habitat- und Artenschutzrecht
  • Änderungen im Immissionsschutzrecht, Atom- und Strahlenschutzrecht

Die Neuauflage bietet erfahrenen Praktikern viele konkrete Hilfestellungen und Lösungsvorschläge. Rechtsschutz im Umweltrecht ist ebenso erläutert wie Umweltschutz in Fachplanung und Bauplanungsrecht.

Das Handbuch "Grundzüge des Umweltrechts" ist im Erich Schmidt Verlag erschienen.

Wenn Sie weitere Informationen wünschen, kontaktieren Sie bitte die Mitautoren Dr. Christian Scherer-Leydecker, Partner bei CMS Deutschland, und Dr. Anne Rausch, Rechtsanwältin bei CMS Deutschland, oder besuchen Sie die Website des Erich Schmidt Verlags, wo Sie das Werk auch bestellen können.

Grundzüge des Umweltrechts
Veröffentlichung
Grundzüge des Umweltrechts - Leseprobe
Download
PDF 375 kB

Personen

Christian Scherer-Leydecker
Dr. Christian Scherer-Leydecker
Partner
Köln
Anne Rausch
Dr. Anne Rausch
Counsel
Köln