Home / Presse / Partnerernennungen 2008 - Elf neue Partner bei CMS...

Partnerernennungen 2008 - Elf neue Partner bei CMS Hasche Sigle

27/12/2007

CMS Hasche Sigle setzt das Wachstum der letzten Jahre fort und ernennt zum Jahreswechsel elf neue Partner. Damit erhöht sich die Zahl der Partner zum 1. Januar 2008 auf nunmehr 190.

Die Ernennungen unterstreichen den erfolgreichen Full-Service-Ansatz der Sozietät. Fünf Ernennungen entfallen allein auf den renommierten Fachbereich Corporate, der zu den größten Corporate Einheiten im Markt zählt. Aber auch die Bereiche Kapitalmarktrecht und Informationstechnologie mit jeweils zwei Ernennungen sowie die Bereiche Arbeitsrecht und Immobilien mit jeweils einer Ernennung bauen mit den neuen Partnern ihre Marktstellung weiter aus.

Managing Partner Cornelius Brandi: „Die neuen Partner sind als ausgewiesene Spezialisten ein großer Gewinn für unsere Mandanten und die Sozietät. Mit der Ernennung der elf neuen Partner beweisen wir erneut, dass CMS Hasche Sigle als eine der wenigen großen Wirtschaftskanzleien erfolgreichen Junganwälten eine realistische Chance auf die Partnerschaft bietet.“

Die neuen Partnerinnen und Partner im Einzelnen:

Dr. Andrea Bonnani (36) – seit 2001 bei CMS Hasche Sigle in Köln (vormals Norton Rose) imFachbereich Arbeitsrecht tätig.

Dr. Markus Häuser (38) – seit 2001 bei CMS Hasche Sigle in München im Fachbereich IT tätig.

Dr. Hilke Herchen (33) – seit 2002 in Hamburg bei CMS Hasche Sigle im Bereich Corporatetätig.

Dr. Joachim Kaetzler (36) – seit 2003 bei CMS Hasche Sigle im Bereich Kapitalmarktrecht in Frankfurt tätig.

Philipp Melzer (34) – seit 2001 bei CMS Hasche Sigle in Frankfurt im Kapitalmarktrechttätig.

Christian Runte (37) – seit 2000 im Münchener Büro von CMS Hasche Sigle im Bereich IT tätig.

Felix Schaefer (37) – seit 2001 bei CMS Hasche Sigle in Düsseldorf im Bereich Corporatetätig.

Dr. Alexandra Schluck-Amend (36) – seit 2002 bei CMS Hasche Sigle in Stuttgart im Bereich Corporate und Insolvenzrecht tätig

Isabell Schreyger (39) – seit 2001 für CMS Hasche Sigle in Köln (vormals Norton Rose) im Bereich Immobilienrecht tätig.

Rolf-Christian Stratz (44) - seit 2005 bei CMS Hasche Sigle in Leipzig im Bereich Corporate und Tax tätig

Alexander Taft (36) – seit 2002 bei CMS Hasche Sigle in München im Bereich Corporate tätig

Kontakt CMS Hasche Sigle

Cornelius Brandi, Managing Partner
Tel.: +49 (0) 30/ 203 60-1207
E-Mail: [email protected]

Über CMS Hasche Sigle

CMS Hasche Sigle ist eine der führenden deutschen Anwaltssozietäten mit mehr als 500 Anwälten. Die Sozietät deckt den gesamten Bereich des Wirtschaftsrechts ab und berät namhafte deutsche und internationale Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen. Standorte der Sozietät sind in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Köln, Leipzig, München, Stuttgart, Chemnitz, Dresden sowie Brüssel, Belgrad, Moskau und Shanghai.

CMS Hasche Sigle ist eine Partnerschaft von Rechtsanwälten und Steuerberatern; Registerangaben/Liste der Partner unter www.cms-hs.com

CMS Hasche Sigle ist Mitglied von CMS, der Allianz führender unabhängiger europäischer Anwaltssozietäten. Über 595 Partner, insgesamt 2.000 Anwälte und Steuerberater und rund 4.200 Mitarbeiter sind an 48 Wirtschaftsstandorten innerhalb und außerhalb Europas für unsere Mandantenrechts- und steuerberatend tätig.

CMS gehören neben CMS Hasche Sigle die Sozietäten CMS Adonnino Ascoli & Cavasola Scamoni (Italien), CMS Albiñana & Suárez de Lezo (Spanien), CMS Bureau Francis Lefebvre (Frankreich), CMS Cameron McKenna LLP (Großbritannien), CMS DeBacker (Belgien), CMS Derks Star Busmann (Niederlande), CMS von Erlach Henrici (Schweiz) und CMS Reich-Rohrwig Hainz (Österreich) an. CMS unterhält weltweit 58 Büros in 25 Ländern.

Weitere Informationen über CMS Hasche Sigle finden Sie unter www.cms-hs.com und über die CMS Allianz unter www.cmslegal.com.