Home / Presse / Schweizer CMS-Mitglied CMS von Erlach Klainguti Stettler...

Schweizer CMS-Mitglied CMS von Erlach Klainguti Stettler Wille fusioniert mit Henrici, Wicki & Guggisberg

28/06/2005

Die Schweizer Anwaltssozietäten CMS von Erlach Klainguti Stettler Wille und Henrici, Wicki &Guggisberg (HWG) fusionieren zum 01. Oktober 2005. Mit dem Zusammenschluss untermauern die beidenWirtschaftskanzleien, die künftig unter dem Namen CMS von Erlach Henrici firmieren werden, diePosition als eine der führenden Full-Service-Kanzleien in der Schweiz. Das renommierteinternationale Kanzleiverzeichnis „Legal500“ führt CMS von Erlach Klainguti Stettler Wille und HWGin zahlreichen Geschäftsfeldern, darunter Banking, Corporate und M&A unter den TOP 10 derSchweizer Wirtschaftskanzleien.

Für die CMS-Allianz ist die Fusion kurz nach dem Beitritt der spanischen Sozietät CMSAlbiñana & Suárez de Lezo, der Fusion von CMS Lexcelis mit DeBacker zu CMS DeBacker und derFusion von CMS Hasche Sigle mit dem Kölner Büro von Norton Rose Vieregge ein weiterer strategischerSchachzug, um die Marktposition im internationalen Rechtsberatungsmarkt weiter auszubauen. Über 575Partner, insgesamt 2.000 Anwälte und Steuerberater und rund 3.800 Mitarbeiter sind an 47Wirt-schaftsstandorten in 24 Ländern innerhalb und außerhalb Europas rechts- und steuerberatendtätig. Robert Derry Evans, Executive Partner von CMS, kommentiert die Fusion als „gelungenesBeispiel für die Fähigkeit von CMS, die Expansion der Allianz an den Bedürfnissen der Mandantenausgerichtet voranzutreiben.“

Kontakt CMS Hasche Sigle:

Cornelius Brandi

Tel.: +49 (0)30 / 20360-156

E-Mail: [email protected]

Hintergrund

CMS Hasche Sigle ist eine der führenden deutschen Anwaltssozietäten mit mehr als 420Anwälten. Die Sozietät deckt den gesamten Bereich des Wirtschaftsrechts ab und berät namhaftedeutsche und internationale Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen.

CMS Hasche Sigle ist an allen wichtigen Wirtschaftszentren tätig. Standorte der Sozietät sindin Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Köln, Leipzig, Mün-chen, Stuttgart, Chemnitz, Dresdensowie Brüssel, Belgrad, Moskau, Prag und Shanghai.

CMS Hasche Sigle ist eine Partnerschaft von Rechtsanwälten und Steuerberatern;Registerangaben/Liste der Partner unter www.cms-hs.com

CMS Hasche Sigle ist Mitglied von CMS, der Allianz führender europäischer Anwaltssozietäten.Über 575 Partner, insgesamt 2.000 Anwälte und Steuerberater und rund 3.800 Mitarbeiter sind anWirtschaftsstandorten in 24 Ländern innerhalb und außerhalb Europas für unsere Mandanten rechts-und steuerberatend tätig.

Lokale Stärke und eine auf die Erfordernisse des Marktes zugeschnittene Rechts- undSteuerberatung kombiniert mit einem substanziellen Maß an geschäftlicher und organisatorischerIntegration bilden die Basis für internationale Rechtsberatung auf höchstem Niveau.

CMS gehören neben CMS Hasche Sigle die Sozietäten CMS Adonnino Cavasola Scamoni (Italien),CMS Albiñana & Suárez de Lezo (Spanien), CMS Bureau Francis Lefebvre (Frankreich), CMS CameronMcKenna LLP (Großbritannien), CMS DeBacker, CMS Derks Star Busmann (Niederlande), CMS von ErlachKlainguti Stettler Wille (Schweiz) und CMS Reich-Rohrwig Hainz (Österreich) an. CMS unterhält 57Büros in 24 Ländern in West- and Zentraleuropa, Nord- und Südamerika, Asien and Nordafrika.

Weitere Informationen über CMS Hasche Sigle finden Sie unter www.cms-hs.com und über die CMS Allianz unter www.cmslegal.com .