Home / Personen / Dr. Daniela de Lukowicz

Dr. Daniela de Lukowicz, LL.M.EUR.

Counsel
Rechtsanwältin

CMS Hasche Sigle
Stadthausbrücke 1-3
20355 Hamburg
Deutschland
Sprachen Deutsch, Englisch

Daniela de Lukowicz berät und vertritt Unternehmen aus dem Bereich Life Sciences im Medizinprodukterecht und im Produkthaftungsrecht. Spezielle Kenntnisse und langjährige Erfahrung besitzt sie zudem auf dem Gebiet Healthcare Compliance. Regelmäßig steht sie Medizinprodukteherstellern auch in regulatorischen Fragen zur Seite.

Daniela de Lukowicz schloss sich im Jahr 2001 CMS an. Seit 2013 ist sie Counsel der Sozietät.

Mehr Weniger

Ausgewählte Referenzen


Medizinprodukte

  • Beratung und Vertretung eines international tätigen Medizinprodukteherstellers im Bereich der Produkthaftung
  • Beratung von Medizinprodukteherstellern zu verschiedenen regulatorischen Fragestellungen
  • Beratung von Medizinprodukteherstellern zu verschiedenen Fragestellungen im Bereich Healthcare Compliance
  • Beratung eines europäischen Medizinprodukteherstellers in werberechtlichen Angelegenheiten
Mehr Weniger

Ausbildung


  • 1999 - 2001: Promotion an der Universität Hamburg zum UN-Kaufrecht (CISG)
  • 1999 - 2001: Referendariat in Hamburg mit Station bei der Europäischen Kommission in Brüssel
  • 1997 - 1999: Magisterstudium Europäisches und Internationales Recht an der Universität Bremen mit Auslandstrimester an der Universität Utrecht (Niederlande)
  • 1992 - 1997: Studium der Rechtswissenschaften in Hamburg mit Auslandssemester am Hastings College of the Law, University of California (San Francisco/USA)
Mehr Weniger

Veröffentlichungen


  • Divergenzen in der Rechtsprechung zum CISG - Auf dem Weg zu einer einheitlichen Auslegung und Anwendung?, Ulrich Magnus, Peter Lang 2001
Mehr Weniger

Feed

Zeige nur
03/12/2019
CMS be­rät GPE und ca­pi­ton bei Er­werb der NI­CO­LAY Un­ter­neh­mens­grup­pe
Stutt­gart – Die GPE Grup­pe hat sämt­li­che An­tei­le an der NI­CO­LAY Un­ter­neh­mens­grup­pe, ei­nem Her­stel­ler von Pro­duk­ten im Be­reich der nicht­in­va­si­ven Pa­ti­en­ten­über­wa­chung, über­nom­men und da­mit ih­re Kom­pe­ten­zen...
07/05/2019
CMS be­glei­tet Pri­va­te-Equi­ty-In­ves­tor ca­pi­ton beim Er­werb der GPE Group
Stutt­gart – Der durch die ca­pi­ton AG be­ra­te­ne Fonds ca­pi­ton V hat die GPE Group, ei­nen auf Me­di­zin­tech­nik spe­zia­li­sier­ten An­bie­ter von Sys­tem­lö­sun­gen aus Kunst­stoff, Si­li­kon, Me­tall und Blech, von...