Home / Personen / Dr. Domenico Ferragina
Domenico Ferragina

Dr. Domenico Ferragina

Senior Associate
Rechtsanwalt

CMS Hasche Sigle
Lennéstraße 7
10785 Berlin
Deutschland
Sprachen Englisch, Deutsch, Italienisch, Französisch

Domenico Ferragina ist spezialisiert auf das private Bau- und Architektenrecht sowie Architektenurheberrecht. Schwerpunkte seiner Tätigkeit sind die baubegleitende Beratung von Auftraggebern und Auftragnehmern bei Großprojekten und die Prozessführung im Konfliktfall. Er unterstützt zudem Immobilieneigentümer, Investoren und Projektentwickler in Fragen des gewerblichen Immobilienrechts. Zudem hat er fundierte Expertise im Medienrecht, die er durch die mehrjährige Beratung von Medienagenturen, Verlagen und Start-Ups erworben hat.

Der Schwerpunkt seiner aktuellen Tätigkeit als Anwalt im Knowledge Management Team von CMS Deutschland liegt im Wissens- und Innovationsmanagement für den Geschäftsbereich Real Estate & Public.

Domenico Ferragina begann seine berufliche Tätigkeit 2008 bei einer Medienagentur. Seine Anwaltstätigkeit nahm er 2009 in einer Boutiquekanzlei für Erneuerbare Energien auf und war danach von 2011 an für Kapellmann & Partner tätig. 2015 kam er zu CMS.

Mehr Weniger

Ausgewählte Referenzen

  • Erstellung eines Gutachtens zu Grunderwerbsteuerfragen für die Deutsche Notarkammer
  • Beratung und Klagevertretung des italienischen Generalunternehmers im Rahmen der Errichtung der Ostsee-Pipeline-Anbindungsleitung und Bunde-Etzel-Pipeline
  • Erstellung eines Gutachtes zur Wirksamkeit von Fernwärmeliefervertragsklauseln/Preisbindungsklauseln und dem Bestehen von Rückforderungsansprüchen für eine große kommunale Wohnungsgesellschaft
  • Vertretung eines englischen Kraftwerkbetreibers bei der Durchsetzung seiner Gewährleistungsansprüche gegenüber dem Hersteller der defekten Turbinen
  • Umfassende Beratung von (Start-Up-)Unternehmen aus der Kreativ- und Verlagsbranche
Mehr Weniger

Ausbildung

  • 2007 - 2012: Berufsbegleitende Promotion an der Humboldt Universität zu Berlin
  • 2001 - 2006: Studium der Rechtswissenschaft an der Freien Universität und der Humboldt Universität zu Berlin
Mehr Weniger

Veröffentlichungen

  • "Betrügereien im Profifußball in Deutschland und Italien" (Dissertation 2012)
Mehr Weniger

Feed

Zeige nur
August 2019
Ber­li­ner Mie­ten­ge­setz
19 Mär 19
DS­GVO – oh­ne Buß­geld durch die Im­mo­bi­li­en­trans­ak­ti­on
Seit meh­re­ren Mo­na­ten ist die DS­GVO an­wend­bar; gleich­wohl gibt es noch vie­le Un­si­cher­hei­ten bei der Aus­le­gung der Re­ge­lun­gen so­wie bei de­ren Um­set­zung in der Pra­xis. Die neu­en Vor­schrif­ten zwin­gen je­des...
April 2019
Er­stat­tungs­fä­hig­keit vor­pro­zes­sua­ler Kos­ten für pri­va­te...
Up­date Re­al Es­ta­te & Pu­blic 04/2019