Home / Personen / Hans-Hermann Bühl
Foto von Hans-Hermann Bühl

Hans-Hermann Bühl, Dipl.-Ökonom

Partner
Steuerberater, Wirtschaftsprüfer

CMS Hasche Sigle
Schöttlestraße 8
70597 Stuttgart
Deutschland
Sprachen Deutsch, Englisch

Hans-Hermann Bühl verfügt über langjährige Erfahrung in der Beratung von Unternehmen zu steuerlichen, handels- und steuerbilanziellen Spezialfragen. Er bringt seine Expertise in die Reorganisation von Firmenstrukturen, insbesondere die steuerliche Rechtsformoptimierung und die Unternehmensnachfolge ein. Ferner ist er im Bereich der Financial und Tax Due Diligence für seine Mandanten tätig. Ein weiterer Schwerpunkt seiner Tätigkeit sind Unternehmensbewertungen sowie Sonderprüfungen.

Hans-Hermann Bühl war lange Jahre Mitarbeiter der Dr. Lipfert GmbH, später PwC Deutsche Revision AG mit Tätigkeitsschwerpunkt in der Steuerabteilung sowie als Prüfungsleiter bei Jahresabschlussprüfungen. 2002 schloss er sich als Gesellschafter und Prokurist der CMS GmbH Steuerberatungsgesellschaft an.

Mehr Weniger

Mitgliedschaften und Funktionen


  • Institut der Wirtschaftsprüfer
Mehr Weniger

Ausbildung


  • Hauptstudium an der Universität Hannover mit Abschluss Dipl.-Ökonom
  • Grundstudium der Wirtschaftswissenschaften an der Fernuniversität Hagen
Mehr Weniger

Tätigkeitsbereiche

Get in contact with

Feed

10/12/2020
CMS be­rät Ge­sell­schaf­ter von Bio­tech-Un­ter­neh­men La­bor Dr. Merk & Kol­le­gen...
Stutt­gart – Der Phar­ma­kon­zern Bo­eh­rin­ger In­gel­heim hat ei­nen Ver­trag über den Er­werb sämt­li­cher An­tei­le des in Deutsch­land an­säs­si­gen Bio­tech-Un­ter­neh­mens La­bor Dr. Merk & Kol­le­gen un­ter­zeich­net...
15 Juni 2020
Co­ro­na – (Mög­li­che) Aus­wir­kun­gen auf die Rech­nungs­le­gung nach IFRS
In un­se­rem Blog­bei­trag vom 29. April 2020 hat­ten wir mög­li­che Aus­wir­kun­gen der gras­sie­ren­den Co­ro­na­kri­se auf die na­tio­na­le Rech­nungs­le­gung nach HGB dar­ge­stellt. Für vie­le, ins­be­son­de­re in­ter­na­tio­nal...
29 April 2020
Co­ro­na – (Mög­li­che) Aus­wir­kun­gen auf die Rech­nungs­le­gung
An­ge­sichts der gras­sie­ren­den Co­ro­na-Pan­de­mie ha­ben sich für zahl­rei­che Un­ter­neh­men er­heb­li­che wirt­schaft­li­che Aus­wir­kun­gen er­ge­ben. Ne­ben der Ein­lei­tung der drin­gend er­for­der­li­chen Maß­nah­men zur Be­wäl­ti­gung...
26/09/2019
CMS be­rät AFI­NUM bei plan­mä­ßi­ger Ver­äu­ße­rung von Min­der­heits­be­tei­li­gung...
Mün­chen – Die von der AFI­NUM Ma­nage­ment GmbH be­treu­te AF Ei­gen­ka­pi­tal­fonds für deut­schen Mit­tel­stand GmbH & Co. KG hat ih­re Be­tei­li­gung an der Avant­gar­de Ge­sell­schaft für Kom­mu­ni­ka­ti­on mbH in Mün­chen...