Home / People / Dr. Harald Kahlenberg
Foto von Harald Kahlenberg

Dr. Harald Kahlenberg

Partner
Rechtsanwalt

CMS Hasche Sigle
Schöttlestraße 8
70597 Stuttgart
Deutschland
Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch

Harald Kahlenberg verfügt über langjährige Erfahrung im EU- und deutschen Fusionskontroll- und Kartellrecht. Er hat in zahlreichen Fusionskontrollverfahren bei der Europäischen Kommission und dem Bundeskartellamt Freigaben erwirkt. Zu seinen besonderen Schwerpunkten zählt die Koordinierung multinationaler Fusionskontrollanmeldungen in der EU und weltweit. Zudem ist er regelmäßig mit der Strukturierung von Gemeinschaftsunternehmen, Unternehmenskooperationen und Vertriebssystemen befasst.

Er vertritt Unternehmen in Kartellverwaltungs- und Bußgeldverfahren der Europäischen Kommission, des Bundeskartellamts und der Landeskartellbehörden sowie in kartellrechtlichen Streitigkeiten vor den Europäischen und deutschen Gerichten. Er berät auch zu Compliance-Themen im Kartellrecht (Aufbau kartellrechtlicher Compliance-Systeme, Antitrust Audits, Schulungen Kartellrecht).

Harald Kahlenberg ist Chair der WLG Antitrust & Competition Practice Group der World Law Group. Er wird regelmäßig in den Anwaltsrankings des JUVE Handbuchs und des Chambers Verlages als Experte empfohlen. Harald Kahlenberg ist seit 1997 bei CMS, seit 1999 ist er Partner.

Mehr Weniger

Nennung als Top Anwalt für den Bereich Kartellrecht

WirtschaftsWoche Top-Kanzleien 2021, In Kooperation mit: Handelsblatt Research Institute

Listed as notable practitioner

Chambers Global, 2021

„Harald Kahlenberg ist sehr kompetent und äußerst gründlich”

The Legal 500 Deutschland, 2021

"Peers and clients say: 'He is a great practitioner' and 'Harald is the clear number one guy'"

Who's Who Legal 2021 – Competition

„Oft empfohlen“ für Medien und Kartellrecht

JUVE Handbuch, 2020/2021

Führender Berater im Medienkartellrecht

JUVE Handbuch, 2020/2021

Führender Berater im Kartellrecht

JUVE Handbuch, 2020/2021

Nennung als Top Anwalt für den Bereich Kartellrecht

WirtschaftsWoche Top-Kanzleien 2020, In Kooperation mit: Handelsblatt Research Institute

Mitgliedschaften und Funktionen


  • Chair der WLG Antitrust & Competition Practice Group der World Law Group
  • Studienvereinigung Kartellrecht e.V.
  • International Bar Association (IBA)
Mehr Weniger

Veröffentlichungen


  • "Die 10. GWB-Novelle: Mehr als eine Digitalisierungsnovelle", Betriebsberater (BB) 2021, 579 (gemeinsam mit Dr. Dietmar Rahlmeyer und Peter Giese)
  • "Die 10. GWB-Novelle (GWB-Digitalisierungsgesetz) – der Regierungsentwurf", Betriebsberater (BB) 2020, 2691 (gemeinsam mit Dr. Dietmar Rahlmeyer und Peter Giese)
  • Competition Rules, Doing Business in Europe, 2017, Sweet & Maxwell (zusammen mit Prof. Dr. Matthias Eck)
  • Kommentierung von § 36 Abs. 1 GWB (Materielle Fusionskontrolle), Loewenheim/Meessen/Riesenkampff, Kartellrecht, Band 2 GWB 2006
  • "Identifizierende Pressemitteilungen des Bundeskartellamts bei der Einleitung von Untersagungsverfahren", zusammen mit Dr. Rolf Hempel, WuW 2006, S. 127 ff
  • "Neues Deutsches Kartellgesetz", zusammen mit Dr. Christian Haellmigk, BB 2005, S. 1509 ff
  • "Erste praktische Erfahrungen mit Zusagenentscheidungen nach Art. 9 Verordnung (EG) Nr. 1/2003", zusammen mit Kai Neuhaus, EuZW 2005, S. 620 ff
  • "Referentenentwurf der 7. GWB-Novelle: Tiefgreifende Änderungen des deutschen Kartellrechts", zusammen mit Dr. Christian Haellmigk, BB 2004, S. 389 ff
  • Handbuch des Vertriebsrechts, 2. Auflage, C.H. Beck 2003, Martinek/Semler/Habermeier (Hrsg.)
Mehr Weniger

Vorträge


  • Zahlreiche Vorträge und Seminare zu Themen des EU- und deutschen Kartellrechts
Mehr Weniger

Ausbildung


  • 1995: Promotion
  • 1991: Zweites Staatsexamen in München
  • 1990: Wahlstation Brüssel (Cleary Gottlieb Steen & Hamilton)
  • 1987 - 1990: Referendariat in München
  • 1987: Erstes Staatsexamen in München
  • 1983 - 1987: Studium der Rechtswissenschaften in München und Genf
Mehr Weniger
12/05/2022
Die 10 wich­tigs­ten The­men des neu­en EU-Ver­triebs­kar­tell­rechts (Ver­ti­kal-GVO/Ver­ti­kal-Leit­li­ni­en)
Die Eu­ro­päi­sche Kom­mis­si­on hat die neue Ver­ti­kal-Grup­pen­frei­stel­lungs­ver­ord­nung (VG­VO) und die sie er­gän­zen­den, neu­en Ver­ti­kal-Leit­li­ni­en (VLL) am 10. Mai 2022 ver­öf­fent­licht. Die neue VG­VO wird am 1. Ju­ni 2022 in Kraft tre­ten und für die nächs­ten zw

Feed

20/01/2022
Land Ba­den-Würt­tem­berg mit CMS er­folg­reich im "Holz­streit" vor dem Land­ge­richt...
Stutt­gart – Das Land­ge­richt Stutt­gart hat am 20. Ja­nu­ar 2022 die Kla­ge von 36 Sä­ge­wer­ken ge­gen das Land Ba­den-Würt­tem­berg im so­ge­nann­ten "Holz­streit" ab­ge­wie­sen.Die kla­gen­den Sä­ge­wer­ke hat­ten ih­re...
19/01/2021
Die 10. GWB-No­vel­le (GWB-Di­gi­ta­li­sie­rungs­ge­setz) ist heu­te in Kraft ge­tre­ten
Heu­te sind um­fas­sen­de Än­de­run­gen im deut­schen Kar­tell­recht in Kraft ge­tre­ten, und zwar mit der 10. No­vel­lie­rung des Ge­set­zes ge­gen Wett­be­werbs­be­schrän­kun­gen („GWB“) durch das GWB-Di­gi­ta­li­sie­rungs­ge­setz1...
30/12/2020
CMS be­rät Kai­sers­lau­ter­ner Spar­kas­sen bei Fu­si­on
Stutt­gart – Der Zweck­ver­band der Kreis­spar­kas­se Kai­sers­lau­tern und die Stadt­spar­kas­se Kai­sers­lau­tern fu­sio­nie­ren. Die Stadt­spar­kas­se geht zum Jah­res­wech­sel recht­lich in der Kreis­spar­kas­se Kai­sers­lau­tern...
18/12/2020
CMS be­rät Dürr beim Er­werb der Mehr­heits­be­tei­li­gung an team­tech­nik
Stutt­gart - Der Dürr-Kon­zern er­wirbt 75 Pro­zent der An­tei­le an der team­tech­nik Ma­schi­nen und An­la­gen GmbH und stärkt da­mit sei­ne Markt­po­si­ti­on im Be­reich Au­to­ma­ti­sie­rung. team­tech­nik mit Haupt­sitz in...
10/12/2020
CMS be­rät Ge­sell­schaf­ter von Bio­tech-Un­ter­neh­men La­bor Dr. Merk & Kol­le­gen...
Stutt­gart – Der Phar­ma­kon­zern Bo­eh­rin­ger In­gel­heim hat ei­nen Ver­trag über den Er­werb sämt­li­cher An­tei­le des in Deutsch­land an­säs­si­gen Bio­tech-Un­ter­neh­mens La­bor Dr. Merk & Kol­le­gen un­ter­zeich­net...
09/12/2020
Up­date zum GWB-Di­gi­ta­li­sie­rungs­ge­setz
Up­date vom 19.01.2021 Heu­te sind um­fas­sen­de Än­de­run­gen im deut­schen Kar­tell­recht in Kraft ge­tre­ten, und zwar mit der 10. No­vel­lie­rung des Ge­set­zes ge­gen Wett­be­werbs­be­schrän­kun­gen ("GWB") durch das...
11/11/2020
We­bi­nar: Re­gie­rungs­ent­wurf der 10. GWB-No­vel­le
Der Re­gie­rungs­ent­wurf der 10. GWB-No­vel­le wur­de am 9. Sep­tem­ber 2020 vom Bun­des­ka­bi­nett be­schlos­sen. Der Bun­des­tag soll die­sen am 30. Ok­to­ber 2020 in ers­ter Le­sung be­ra­ten und an­schlie­ßend an den Wirt­schafts­aus­schuss...
25/09/2020
Das Co­ro­na-Prak­ti­kum bei CMS
02/03/2020
CMS be­glei­tet IT-Kon­zern Becht­le beim Er­werb des CAD/CAM-Soft­ware-Spe­zia­lis­ten...
Stutt­gart – Die Becht­le AG hat die DPS Soft­ware GmbH mit Sitz in Lein­fel­den-Ech­ter­din­gen so­wie 14 Ver­triebs­bü­ros in Deutsch­land, drei Stand­or­ten in Ös­ter­reich und zwei in der Schweiz er­wor­ben. Meh­re­re...
18/12/2019
CMS be­rät Schuler beim Ver­kauf der Ge­schäfts­ein­heit Bo­dy Pa­nel an Ac­cur­sia...
Stutt­gart – Die Schuler Pres­sen GmbH hat ih­re Ge­schäfts­ein­heit Bo­dy Pa­nel mit den Stand­or­ten in Göp­pin­gen und Wein­gar­ten und rund 200 Mit­ar­bei­tern im Rah­men ei­nes As­set Deals an ein Kon­sor­ti­um aus...
04/12/2019
10. GWB-No­vel­le: wich­ti­ge Än­de­run­gen ge­plant
Der­zeit be­fin­det sich ein Re­fe­ren­ten­ent­wurf des Bun­des­mi­nis­te­ri­ums für Wirt­schaft und En­er­gie zur 10. No­vel­lie­rung des Ge­set­zes ge­gen Wett­be­werbs­be­schrän­kun­gen (GWB)1 in der Res­sort­ab­stim­mung (nach­fol­gend...
06/11/2019
Wirt­schafts­früh­stück - mit Vor­sprung in den Tag
Was hat sich im Kar­tell­recht im letz­ten Jahr ge­tan? Wir be­rich­ten Ih­nen über die ak­tu­el­len, für Ihr Un­ter­neh­men re­le­van­ten Ent­wick­lun­gen und be­ant­wor­ten hier­zu Ih­re Fra­gen. Ein The­ma wird die be­vor­ste­hen­de...