Home / Personen / Dr. Jörg Lips
Foto von Jörg Lips

Dr. Jörg Lips

Partner
Rechtsanwalt

CMS Hasche Sigle
Augustusplatz 9
04109 Leipzig
Deutschland
CMS Hasche Sigle
Neue Mainzer Straße 2–4
60311 Frankfurt am Main
Deutschland
Sprachen Englisch, Deutsch

Jörg Lips berät bei nationalen und grenzüberschreitenden M&A-Transaktionen, LBOs, MBOs und anderen Private Equity Transaktionen, Restrukturierungen und Joint Ventures, insbesondere in den Bereichen Technology, Manufacturing, E-Commerce, Real Estate und Life Science. Das JUVE Handbuch 2019/2020 listet Jörg Lips national zum wiederholten Male als häufig empfohlenen Anwalt im Bereich M&A sowie Private Equity & Venture Capital.

Jörg Lips ist seit 2011 Partner der internationalen Anwaltssozietät CMS. Er ist Mitglied der internationalen Corporate Practice Area Group von CMS. Von 2014 bis 2020 war Jörg Lips Mitglied im nationalen Partner Board von CMS. In den Jahren 2008 und 2009 war er bei Stikeman Elliott LLP in Toronto in den Bereichen Public und Private M&A tätig.

Jörg Lips ist Mitglied der American Bar Association und tritt national wie international regelmäßig als Referent in Erscheinung. Er berät pro bono den Joblinge e.V., eine Initiative der Eberhard von Kuenheim Stiftung sowie BCG, der sozial benachteiligte Jugendliche zwischen 15 und 24 Jahren auf ihrem Weg in den Arbeitsmarkt unterstützt.

Mehr Weniger

„Oft empfohlen“ für Private Equity und Venture Capital, M&A

JUVE Handbuch, 2020/2021

Häufig empfohlen für M&A sowie Private Equity & Venture Capital

JUVE Handbuch, 2019/2020

Ausgewählte Referenzen


  • Beratung des Autodigitalisierungsspezialisten TWINNER bei Series-B-Finanzierungsrunde
  • Beratung der root360 GmbH bei der Übernahme durch Waterland Portfolio Unternehmen Skaylink
  • Beratung des Gesellschafters der Energiekonzepte Mitteldeutschland beim Verkauf an Auctus Capital Partners
  • Beratung VR Equitypartner und MEH Beteiligungs GmbH bei der Veräußerung der n3k-Gruppe an Invision
  • Beratung IT-Dienstleister EWERK bei Einstieg von NORD Holding
  • Beratung API International bei Finanzierungsrunde des Auto-Digitalisierungsspezialisten Twinner unter Beteiligung des von der bmp Ventures AG verwalteten IBG Risikokapitalfonds III
  • Beratung beim Verkauf des Premium Tiernahrungsanbieters Healthfood24 an AlphaPet Ventures
  • Beratung der EEX AG bei der Integration von Powernext SAS (Frankreich) und Gaspoint Nordic A/S (Dänemark)
  • Beratung beim Verkauf des Halbleiterspezialisten Creative Chips GmbH an die im MDAX gelistete Dialog Semiconductor Plc.
  • Beratung VR Equitypartner und BIP Investment Partners bei der Veräußerung der LEUNA-Tenside GmbH an die US-amerikanische Vantage Specialty Chemicals Holding Inc., eine Portfolio-Gesellschaft des amerikanischen Private Equity-Fonds H.I.G. Capital
  • Beratung der Verkäufer bei der Veräußerung der procilon-Group an Harald Quandt Industriebeteiligungen
  • Beratung Leadinvestor Ponooc bei Series B Finanzierungsrunde für E-Roller-Startup unu
  • Beratung der API International AG bei Kapitalerhöhung des Auto-Digitalisierungsspezialisten Twinner
  • Beratung der Gesellschafter der 2sales International S.A. beim Verkauf an die WPP-Gruppe
  • Beratung Medike International beim Erwerb der Landes-Gruppe von VR Equitypartner
  • Beratung beim Verkauf des Freizeitparks Belantis an die spanische Parques Reunidos Gruppe
  • Beratung Aheim Capital bei der Veräußerung der W.AG an Fonds der Kieger AG sowie CIC Capital
  • Beratung Sosta Holding B.V. beim Verkauf des Sosta Produktionsbetriebs an die Butting Unternehmensgruppe
  • Beratung beim Verkauf des Webhosting-Unternehmens Alfahosting an European Directories, ein Unternehmen des Triton Fund III
  • Beratung Kreuzfahrtberater.de beim Verkauf an Cruise.co.uk, einem Portfoliounternehmen von Bridgepoint Development Capital
  • Beratung beim Verkauf von vier Kliniken der Lielje-Gruppe an Median/ Waterland
  • Beratung beim Verkauf der n3k Holding Gruppe an VR Equitypartner
  • Beratung beim Verkauf des Wohnprojekteentwicklers GRK-Holding AG an Activum SG
  • Beratung Süd Beteiligungen bei dem Verkauf des Spezialmaschinenbauers KAMA an Arcus Capital
  • Beratung der UNISTER-Gruppe beim Erwerb der börsennotierten Travel Viva AG mit anschließendem umwandlungsrechtlichen Squeeze-out
  • Beratung European Energy Exchange (EEX) bei € 150 Mio. Kapitalerhöhung
  • Beratung beim Verkauf der Gamma Service Gruppe an Eckert & Ziegler AG
  • Beratung SUEZ bei der Übernahme einer Sonderabfallbehandlungsanlage von DOW
  • Beratung der SWG Städtische Wohnungsgesellschaft Freiberg/Sa. mbH beim Erwerb eines Immobilienportfolios von der Darmstädter bauverein AG
  • Beratung der RUAG, einem Schweizer Luft- und Raumfahrt-/Rüstungskonzern, beim Erwerb des Technologieunternehmens HTS - Hoch Technologie Systeme GmbH
  • Beratung beim Verkauf der PDV-Systeme GmbH an Investorenkonsortium unter der Führung von Aheim Capital
  • Beratung des Finanzinvestors Süd Beteiligungen GmbH bei der Beteiligung an der EPSa-Elektronik und Präzisionsbau Saalfeld GmbH
  • Beratung nextbike bei Einstieg von Co-Investor
  • Beratung einer führenden OTA bei der geplanten Übernahme eines britischen Wettbewerbers
  • Beratung beim Verkauf der Rettenmeier-Gruppe an die Cordes-Gruppe
  • Beratung Süd Beteiligungen bei der Beteiligung an dem Dresdner Maschinenbauunternehmen HAP Handhabungs-, Automatisierungs- und Präzisionstechnik GmbH
  • Beratung beim Verkauf des Automobilzulieferers ETM Engineering Technologie Marketing GmbH an die internationale BOS-Gruppe
  • Beratung beim Verkauf der SIGMA-Gruppe an IVALIS S.A.
  • Beratung Funkwerk AG beim Verkauf des Geschäftsbereichs Enterprise Communications an das spanische Unternehmen Teldat
  • Beratung beim Verkauf des Automobilzulieferers METEOR Gummiwerke an den indischen Mischkonzern Ruia
  • Beratung eines internationalen Bankenkonsortiums unter Führung der NORD/LB bei der Restrukturierung der börsennotierten Lloyd Fonds AG
  • Beratung der Lielje Gruppe sowie der finanzierenden Banken beim Verkauf einer Klinik an die RHÖN-Klinikum AG
  • Beratung enviaM bei der Fusion von Erdgas Südsachsen und Stadtwerken Chemnitz
  • Beratung eines Bankenkonsortiums bei der Restrukturierung der GEBAB-Gruppe
  • Beratung beim Verkauf von drei Kliniken der Lielje-Gruppe mit insgesamt mehr als 1.000 Betten an strategische Investoren
Mehr Weniger

Mitgliedschaften und Funktionen


  • American Bar Association (Business Law Section; International M&A Subcommittee)
  • Canadian German Lawyers Association
Mehr Weniger

Veröffentlichungen


  • Vertragsgestaltung und -verhandlung, Beck'sches Mandatshandbuch Unternehmenskauf, 2. Auflage, Kapital 3
  • Das neue GmbH-Recht - Ein Überblick, DStR 2008, Lips/Randel/Werwigk, S. 2220
  • Unechtes Factoring im Gesundheitswesen: Ein Geschäftsmodell vor dem Aus?, NJW 2007, Lips/Schönberger, S. 1567 ff
  • Germany Introduces New Limited Liability Company Law, WLG World Law Reports - Summer 2007 Issue 2007, co-author: Stephan
  • Kapitel Vertragsgestaltung, Beck'sches Mandatshandbuch Unternehmenskauf, C.H.Beck 2004, Co-Autoren: Lips/Stratz/Rudo, Herausgeber: Hettler/Stratz/Hörtnagl
  • Das Internet als Rundfunkübertragungsweg - Neue Rundfunkempfangsgeräte und Nutzung durch den öffentlich-rechtlichen Rundfunk? Diss., Hamburg, Verlag Dr. Kovac, 2004
Mehr Weniger

Vorträge


  • "Erfahrungen im Bereich M&A und Unternehmensnachfolge", ACOD Kongress 2017, Dresden, September 2017
  • "Legal Management of Innovation – Ergebnisse der BUJ-Innovationsstudie mit Fokus auf Mergers & Acquisions", BUJ M&A Summit 2017, gemeinsam mit Dr. Ole Jani (CMS), Düsseldorf, Juni 2017
  • "Purchase Price & MAC clauses in European and North-American M&A-Deals – Still so different?", ABA Business Law Section Spring Meeting Montréal, Vortrag bei dem Middle Market & Small Business Committee gemeinsam mit Alexandra Rohmert (CMS, France), April 2016
  • "W&I-Insurance in M&A Transactions-Experiences from Continental Europe and the Nordics", ABA Annual Meeting San Francisco, Vortrag auf dem Meeting des International M&A Subcommittee gemeinsam mit Kimmo Mettälä (Krogerus, Finnland), August 2013
  • "The M&A-Process in Germany", Workshop for University of Leipzig - International SEPT Program, Leipzig, Juni 2013
  • M&A-Roadshow 2012: Private Equity im Mittelstand, Deal Points in Kaufverträgen, Eigenkapitalbeschaffung in volatilen Märkten; gemeinsam mit Rudolf Weichert (CFO INDUS Holding AG) und Jobst Bartmer (Leiter Equity Capital Markets LBBW)
  • "The M&A-Process in Germany", Workshop for University of Leipzig – International SEPT Program, Leipzig, Juni 2012
  • "CrefoSpezial: Nachfolgeplanung zum Schutz mittelständischer Unternehmen", gemeinsam mit Hans Christian Blum (CMS) und Christoph Wollny (FORENSIKA GmbH), Leipzig, Juni 2012
  • "Save the Deal – Risikominimierung in M&A-Prozessen", IX. M&A D/A/CH Strategie-Gipfel 2012, gemeinsam mit Dr. Jörg Zätzsch (CMS), Königstein/Taunus, Mai 2012
  • "Haftungsfallen für Entscheider im M&A-Prozess", VIII. M&A D/A/CH Strategie-Gipfel 2011, gemeinsam mit Dr. Martin Kolbinger (CMS), Frankfurt/Main, Dezember 2011
  • "Unternehmensnachfolge im Mittelstand – Wie läuft eigentlich ein Unternehmens(ver)kauf ab?", MUT Mittelständischer Unternehmertag 2011, Oktober 2011
  • "M&A Roadshow 2011: Stolpersteine und Haftungsfallen im M&A-Prozess", gemeinsam mit Rolf-Christian Stratz (CMS) und Axel Maack (BDO), Leipzig, September 2011
  • "M&A Roadshow 2010: Streitprävention bei M&A-Transaktionen – Aus der Nachsorge zur Vorsorge", gemeinsam mit Eckhart Braun (CMS) und Prof. Dr. Bernhard Schwetzler (HHL), Leipzig, September 2010
  • "M&A in einem geänderten Marktumfeld - Aktuelle Trends und Standards", 6. Mitteldeutscher Unternehmertag, Dezember 2009
  • "M&A Lunch: CMS European M&A Survey 2009 & Fairness Opinions", gemeinsam mit Eckhart Braun (CMS) und Prof. Dr. Bernhard Schwetzler(HHL), Leipzig, November 2009
  • "CMS European M&A Survey 2009", Montreal, Toronto, September 2009
  • "Ablauf einer M&A Transaktion unter Beteiligung eines mittelständischen Unternehmens", 4. Mitteldeutscher Unternehmertag, Dezember 2007
  • "MoMiG – Update", Düsseldorf, Juli 2007
  • "GmbH oder AG? – Vor- und Nachteile in der Praxis", Leipzig, Mai 2007
  • "GmbH vs. Limited – Die richtige Rechtsform für den Mittelstand", 3. Mittelstandstag Sachsen, November 2006
Mehr Weniger

Ausbildung


  • 2004: Promotion
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Leipzig
Mehr Weniger

Feed

13/07/2021
CMS be­rät root360 GmbH bei der Über­nah­me durch Wa­ter­land Port­fo­li­oun­ter­neh­men...
Leip­zig – root360 GmbH, ein füh­ren­der Dienst­leis­ter für Ma­na­ged Ser­vices mit Fo­kus auf Ama­zon Web Ser­vices, wur­de vom Cloud Ser­vice Pro­vi­der Skay­link, ein Port­fo­li­oun­ter­neh­men von Wa­ter­land Pri­va­te...
06/07/2021
CMS be­rät Au­to­di­gi­ta­li­sie­rungs­spe­zia­lis­ten TWIN­NER bei Se­ries-B-Fi­nan­zie­rungs­run­de
Leip­zig – Die TWIN­NER GmbH, ei­ner der welt­weit fort­schritt­lichs­ten Spe­zia­lis­ten für die Di­gi­ta­li­sie­rung von Au­tos, hat er­folg­reich ih­re Se­ries-B-Fi­nan­zie­rungs­run­de über ei­nen zwei­stel­li­gen Mil­lio­nen­be­trag...
16/12/2020
CMS be­rät Ge­sell­schaf­ter der En­er­gie­kon­zep­te Mit­tel­deutsch­land beim Ver­kauf...
Leip­zig – Die En­er­gie­kon­zep­te Mit­tel­deutsch­land GmbH (EKM GmbH), ein Full-Ser­vice-Dienst­leis­ter für So­lar­strom­er­zeu­gungs- und Spei­cher­sys­te­me, mit Sitz in Leip­zig, be­kommt mit der Auc­tus Ca­pi­tal Part­ners...
24/11/2020
CMS be­rät VR Equi­typart­ner und MEH Be­tei­li­gungs GmbH bei Ver­kauf von N3K...
Leip­zig – VR Equi­typart­ner und die MEH Be­tei­li­gungs GmbH ha­ben ih­re An­tei­le am IT-Dienst­leis­ter N3K Net­work Sys­tems an die Be­tei­li­gungs­ge­sell­schaft In­vi­si­on ver­äu­ßert. Über ei­ne Rück­be­tei­li­gung...
10/03/2020
CMS be­rät IT-Dienst­leis­ter EWERK bei Ein­stieg von NORD Hol­ding
Leip­zig – Die NORD Hol­ding Un­ter­neh­mens­be­tei­li­gungs­ge­sell­schaft mbH hat ei­ne Mehr­heits­be­tei­li­gung an EWERK, ei­nem Full-Ser­vice-IT-Dienst­leis­ter, er­wor­ben. Die EWERK-Grün­der und -Ge­schäfts­füh­rer...
06/02/2020
CMS be­rät Ge­sell­schaf­ter des Pre­mi­um-Tier­nah­rungs­an­bie­ters Health­food24...
Leip­zig - Die Münch­ner Al­pha­Pet Ven­tures GmbH hat die Leip­zi­ger Health­food24 GmbH, Her­stel­ler der Pre­mi­um-Tier­nah­rungs­mar­ken „Wolfs­blut“ und „Wild­cat“, über­nom­men. Zu den Be­stands­in­ves­to­ren...
09/01/2020
CMS be­glei­tet En­er­gie­bör­se EEX bei er­folg­rei­cher In­te­gra­ti­on von Powernext...
Leip­zig – Die Eu­ro­pean En­er­gy Ex­ch­an­ge (EEX) hat die fran­zö­si­sche Powernext S.A.S. und die dä­ni­sche Ga­s­point Nor­dic A/S zum 1. Ja­nu­ar 2020 er­folg­reich in­te­griert. Die Powernext wur­de auf die EEX ver­schmol­zen...
07/10/2019
CMS be­rät bei Ver­kauf von Halb­lei­ter­spe­zia­lis­ten Crea­ti­ve Chips an Dia­log...
Frank­furt/Main – Die im MDAX ge­lis­te­te Dia­log Se­mi­con­duc­tor Plc. hat den deut­schen Halb­lei­ter­her­stel­ler Crea­ti­ve Chips GmbH von den bis­he­ri­gen Ge­sell­schaf­tern er­wor­ben. Der Voll­zug der Trans­ak­ti­on ist...
16/04/2019
CMS be­rät API In­ter­na­tio­nal bei Fi­nan­zie­rungs­run­de des Au­to-Di­gi­ta­li­sie­rungs­spe­zia­lis­ten...
Leip­zig – Der von der bmp Ven­tures AG ver­wal­te­te IBG Ri­si­ko­ka­pi­tal­fonds III so­wie meh­re­re Busi­ness An­gels ha­ben ei­nen zwei­stel­li­gen Mil­lio­nen­be­trag in den Au­to-Di­gi­ta­li­sie­rungs­spe­zia­lis­ten Twin­ner.com...
21/01/2019
CMS be­rät Ge­sell­schaf­ter der pro­ci­lon-Grup­pe beim Ver­kauf an Ha­rald Quandt...
Leip­zig – Die Ha­rald Quandt In­dus­trie­be­tei­li­gun­gen GmbH, ei­ne Be­tei­li­gungs­ge­sell­schaft der Fa­mi­lie Ha­rald Quandt, hat zu En­de De­zem­ber 2018 ei­ne Mehr­heit an der pro­ci­lon GROUP, ei­nem Lö­sungs­an­bie­ter...
28/11/2018
CMS be­rät VR Equi­typart­ner und BIP In­vest­ment Part­ners beim Ver­kauf des...
Frank­furt/Main – Die Frank­fur­ter Be­tei­li­gungs­ge­sell­schaft VR Equi­typart­ner so­wie die Lu­xem­bur­ger BIP In­vest­ment Part­ners S.A. ha­ben ihr ge­mein­sa­mes Port­fo­li­oun­ter­neh­men LEU­NA-Ten­si­de GmbH an die US-ame­ri­ka­ni­sche...
07/11/2018
CMS be­glei­tet Lea­din­ves­tor Po­nooc bei Se­ries B Fi­nan­zie­rungs­run­de für E-Rol­ler-Star­t­up...
Ber­lin/Leip­zig – Der nie­der­län­di­sche Wag­nis­ka­pi­tal-Fonds Po­nooc B.V. hat als Lea­din­ves­tor die Se­ries B Fi­nan­zie­rungs­run­de für das Ber­li­ner Mo­bi­li­täts­star­t­up unu GmbH an­ge­führt. Die be­ste­hen­den In­ves­to­ren...